[FRAGEN und ANTWORTEN] und [HILFE]

6. Postalisches

Allgemeines

Wie lange sind die Karten üblicherweise unterwegs?

Innerhalb von Europa sind Karten selten länger als eine Woche im Schnitt unterwegs. Außerhalb von Europa können sich die Reisezeiten verlängern. Als Beispiele: USA und Kanada sind meist mit 7-10 Tagen dabei, Brasilien 2-4 Wochen und China oder Iran ebenfalls 4 Wochen.

Gründe, warum eine Karte länger unterwegs sein könnte, sind, dass Postcrosser im Urlaub sind, plötzlich erkrankt sind oder das Interesse verloren haben. In ländlichen Gegenden und Dörfern kann die Postzustellung jedoch auch mal länger dauern.

Wieviel wiegt eine Postkarte?

Eine Postkarte im Standardformat (10x15 cm) wiegt 3-5g, die größeren (ca. 13x18 cm) wiegen in etwa 6g.

Eine elektronische Briefwaage kostet übrigens ca. 10 Euro.


DE - Was darf ich neben Postkarten und Briefen noch versenden?

Flaschenpost

Der Versand einer so genannten “Flaschenpost” als Brief ist möglich, wenn der Flaschenkörper (ohne Hals) rechteckig und abgeflacht ist und die Mindestmaße Länge 100 × 70 mm Breite erfüllt.

Abgeflacht bedeutet, dass der Flaschenkörper nicht rund, sondern flach ist (wie zum Beispiel der “Flachmann”) und der Boden der Flasche somit eine ovale Form hat. Die Maße des Bodens sollten im Verhältnis 2:1 stehen, das heißt die Länge ist doppelt so lang wie die Breite.

Die “Flaschenpost” muss bruchsicher sein.

Porto

DE - Portobestimmungen
:de: Deutschland Details National International
Postkarte Standard 0,70 € 0,95 €
Postkarte Groß größer als 12,5 x 23,5 cm 1,60 € 3,70 €
Postkarte Quadratisch offiziell nur im Umschlag 1,60 € 3,70 €
Postkarte shaped offiziell nur im Umschlag 1,60 € 3,70 €
Standardbrief bis 20g 0,85 € 1,10 €
Kompaktbrief bis 50g, max 1 cm Höhe 1,00 € 1,70 €
Großbrief bis 500g, max 2 cm Höhe 1,60 € 3,70 €
Maxibrief bis 1000g, max 5 cm Höhe 2,75 € 7,00 €

Portoberater

Offiziell dürfen nur rechteckige Karten direkt verschickt werden. Die Länge muss dabei mindestens das 1,4 fache der Breite betragen.

Shaped Cards und auch quadratische Karten dürfen offiziell nicht ohne Umschlag verschickt werden. Gerade quadratische Karten kommen dennoch oft an, wenn man sie mit Großbriefporto frankiert (siehe Tabelle) und auch für shaped Karten gibt es diesbezüglich positive Erfahrungsberichte (die Post nennt es Kreativform). Es bleibt aber leider immer ein Risiko, dass der Empfänger ein Nachentgelt bezahlen muss.

DE - Ich habe meine unterfrankierte Sendung zurückbekommen. Und nun?

Einfach den fehlenden Betrag dazukleben. Den Aufkleber kann man abmachen, da steht drauf gedruckt dass man den Streifen, auf dem “Deutsche Post” steht, dran lassen soll, deswegen die Perforation. So ist dann sofort klar warum die Briefmarken schon gestempelt sind. Könnt ja ansonsten jeder seine gebrauchten Umschläge wieder verwenden. Danach wieder einwerfen.

DE - Ich habe eine unterfrankierte Sendung erhalten, was jetzt?

Postsendungen aus In- oder Ausland kannst Du verweigern wenn sie ohne Absender sind. Wenn du sie verweigerst wird die Sendung vernichtet. Du kannst Dir auf jeden Fall die Sendung vorher ansehen - nur öffnen (bei Brief oder Paket) geht logischerweise nicht, aber Postkarte ist doch kein Problem. Vielleicht kannst Du ja sogar die ID erhaschen. Was du dann machst, bleibt dir überlassen.

DE - Was bedeutet der T-Stempel neben dem Poststempel?

Es bedeutet, dass diese Sendung unterfrankiert ist.


AT - Portobestimmungen
Maße Gewicht National EU / Europa Welt
Postkarte / Brief S min 14 x 9 cm, max 23,5 x 16,2 cm max 20g 0,85 € 1,00 € 1,80 €
Brief M min 14 x 9 cm, max 23,5 x 16,2 cm max 75g 1,35 € 2,10 € 2,75 €

Tarifrechner

Zustellung erfolgt E+1, das heißt die Sendung ist am darauffolgenden Werktag (außer Samstag) beim Empfänger

Europäische Union

Belgien, Bulgarien, Dänemark (ohne Grönland und Färöer-Inseln), Deutschland (ohne Helgoland, Büsingen), Estland, Finnland (ohne Åland Inseln), Frankreich (inkl. Monaco, ohne Guadeloupe, Franz. Guayana, Martinique, Mayotte, Réunion, Saint Pierre und Miquelon), Griechenland (ohne Berg Athos), Großbritannien und Nordirland (ohne Guernsey, Jersey, Insel Man), Irland, Italien (ohne Livigno, Campione d’Italia, Luganer See), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande (ohne Niederländische Antillen), Polen, Portugal (mit Azoren, Madeira), Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (ohne Kanarische Inseln, Melilla, Ceuta), Tschechien, Ungarn, Republik Zypern (ohne türkischen Nordteil) und alle zukünftigen Mitgliedstaaten ab deren Beitritt zur Europäischen Union

Europa

Åland-Inseln (Finnland), Albanien, Andorra, Armenien, Aserbeidschan, Berg Athos (Griechenland), Bosnien-Herzegowina, Büsingen (Deutschland), Campione d’Italia (Italien), Ceuta (Spanien), Färöer-Inseln (Dänemark), Georgien, Gibraltar, Grönland (Dänemark), Guernsey (Großbritannien), Helgoland (Deutschland), Insel Man (Großbritannien), Island, Jersey (Großbritannien), Kanarische Inseln (Spanien), Kasachstan, Kosovo, Liechtenstein, Livigno (Italien), Luganer See (Italien), Melilla (Spanien), Montenegro, Moldau, Nordmazedonien, Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien, Türkei, Ukraine, Weißrussland, Vatikanstadt, Zypern (Türkischer Nordteil)

Welt

Alle Länder und Gebiete, die nicht den Tarifzonen Europäische Union und Rest-Europa zugeordnet sind


CH - Portobestimmungen

Schweiz + Liechtenstein

Details National A National B
Standardbrief bis B5 bis 100g, max 2cm Höhe 1,00 CHF 0,85 CHF
Großbrief bis B4 bis 500g, max 2cm Höhe 2,00 CHF 1,80 CHF

International

Details Europa Priority Europa Economy Übrige Priority Übrige Economy
Standardbrief bis B5 bis 20g, max 2cm Höhe 1,50 CHF 1,40 CHF 2,00 CHF 1,70 CHF
Standardbrief bis B5 bis 50g, max 2cm Höhe 2,60 CHF 2,20 CHF 3,80 CHF 2,80 CHF
Standardbrief bis B5 bis 100g, max 2cm Höhe 3,70 CHF 2,90 CHF 5,00 CHF 3,60 CHF
Großbrief bis B4 bis 100g, max 2cm Höhe 4,30 CHF 3,80 CHF 5,80 CHF 4,20 CHF
Großbrief bis B4 bis 250g, max 2cm Höhe 7,00 CHF 4,90 CHF 9,00 CHF 6,00 CHF
Großbrief bis B4 bis 500g, max 2cm Höhe 12,00 CHF 8,00 CHF 16,00 CHF 9,00 CHF
Definition Europa

Albanien, Andorra, Belarus, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Färöer, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Grönland, Grossbritannien, Irland, Island, Italien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldawien (Republik), Monaco, Montenegro (Republik), Niederlande, Norwegen, Nordmazedonien, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Schweden, Serbien, Republik Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikan, Zypern

Portorechner
Laufzeiten


Statt Briefmarke steht nur "student to student" oder "STS" auf meiner Sendung

Angeblich soll die Post das gratis zustellen. Dabei handelt es sich aber um eine urbane Legende

Briefmarken

Briefmarken kaufen

vor Ort

Briefmarken kann man in jeder Postfiliale, aber auch in vielen Kiosken und anderen Einzelhandelsläden mit Postkarten erwerben. Möchte man Sondermarken, gibt es die Option im Filialfinder der Post einen Filter dafür zu setzen. Am meisten Auswahl hat man allerdings in den Philatelieshops der Deutschen Post.

Briefmarken online bestellen

Shop der Deutschen Post (versandkostenfrei ab 20 €)

Philatelie AT

Wie bekommt man Briefmarken von einer Karte, ohne die Karte zu beschädigen?

Nicht wirklich, um ehrlich zu sein. Da man die Briefmarken ja nass machen muss/ über Wasserdampf halten, wenn man sie nicht ausschneiden will, wird die Karte ja leider immer wellig an der Stelle…

Was sind Wohlfahrtsmarken?

Du erkennst diese Marken an der Frankatur, z.B. 80+40 oder 95+45. Der Zuschlag darf für das Porto nicht mitgerechnet werden, also hat beispielsweise eine 80+40 Marke nur einen Frankaturwert von 80 Cent).

Wohlfahrtsmarken - kleiner Beitrag - große Hilfe

Die Briefmarken mit dem “Plus”. Briefe versenden und mit einem geringfügigen Aufschlag auf das Portoentgelt gemeinnützige Projekte unterstützen. Wir laden Sie herzlich ein, sich die Auswahl an Marken und Projekten einmal anzusehen.

Quelle

DE - Welche Briefmarken darf ich noch verwenden?

Briefe und Postkarten dürfen nur mit gültigen Briefmarken frankiert werden. Gültig sind alle seit 2002 herausgegebenen Briefmarken mit dem Aufdruck „Deutschland“ sowie die 2000/2001 erschienenen Briefmarken mit Doppel nominal (Auszeichnung in Pfennig und Euro).

DE - Kann man Briefmarken aus anderen Ländern auch hier verwenden?

Es dürfen ausschließlich die vom Bundesfinanzminister herausgegebenen deutschen Postwertzeichen verklebt werden. Briefmarken ausländischer Postorganisationen haben hierzulande keine Gültigkeit.

DE - Kann ich in auch Briefmarken aus den USA kaufen?

Briefmarkenhändler, ebay (Vorsicht vor Fälschungen)

Stempel

Wie komme ich zu einem Sonderstempel?

Sonderstempelservice , Philatelie Deutsche Post. Diese Stempel der Deutsche Post Sonderstempelstelle haben eine Stempelfrist von 28 Tagen, welche die Verfügbarkeit eines Stempels zeitlich limitiert.

Wie funktioniert das mit Sonderstempeln vor Ort?

Es gibt Philatelie-Teams der Deutschen Post (Team “Erlebnis: Briefmarken”), die mit Sonderstempeln an verschiedenen Terminen vor Ort sind. An einem solchen Termin kannst du mit deiner Post zum Stand des Philatelie-Teams gehen. Dort bekommst du neben Briefmarken auch den jeweils im Rahmen der Aktion angebotenen Sonderstempel. Du kannst entweder deine Post einfach abstempeln lassen und wieder mitnehmen, oder sie dort lassen. Sie wird dann direkt mit dem Sonderstempel versendet.

Wie funktioniert das mit Sonderstempeln per Post?

Auf den Philatelie-Seiten der Post erscheinen regelmäßig pdf-Dateien, wann welche Stempel angeboten werden. Du findest die Broschüre auf der Philatelie-Seite hier.

Die Stempel werden immer am Ausgabetag + 28 Tage ausgegeben. Es gibt also beispielsweise keine Stempel von vor 2 Jahren.

Wenn du Stempel haben möchtest, packst du deine fertige Post in einen Briefumschlag und adressierst ihn an die jeweilige Stempelstelle (du musst in der Broschüre darauf achten, welche Stempelstelle den Stempel führt. Z.B. Bonn, Berlin oder Weiden). Außerdem schreibst du außen auf den Umschlag, was wie gestempelt werden soll. Welcher Stempel (am besten die Bezeichnung und die Stempelnummer (steht in der Broschüre bei jedem Stempel); wenn es verschiedene sein sollen natürlich welcher Stempel auf welche Sendung. Wenn du z.B. die Marke komplett abgestempelt haben möchtest (also sozusagen “voll drauf”) den Vermerk “Vollstempel”; i.d.R. wird die Marke angestempelt so dass das Motiv teils auf der Marke, teils auf freier Fläche zu sehen ist. Soll deine Post gleich mit dem Stempel von dort aus versendet werden, vermerkst du noch “Echtlaufend”. Im Prinzip einfach alles was du an Wünschen hast.

Poststücke beschriften

Richtig adressieren

Hier kommst du zu einem pdf, bei dem du dir nach Ländern anzeigen lassen kannst, wie die Adresse aussehen sollte.

Wie beschrifte ich Postkarten richtig?

Bei Sendungen ins Ausland werden keine Länderkürzel (z.B. F, NL) vor Ortsnamen bzw. Postleitzahl gesetzt!

Der Name des Ziellandes steht in Großbuchstaben auf Deutsch, Französisch oder Englisch in der letzten Zeile unterhalb der Ortsangabe. Der Ort ist ebenfalls in Großbuchstaben, möglichst in der Sprache des Ziellandes anzugeben.

Ich habe mich bei einer schon frankierten Karte verschrieben - was nun (DE)?

In der Preisliste der Dt. Post vom 01.07.2014 steht auf Seite 98 folgendes:

98 Wissenswertes

WEITERE INFORMATIONEN UND ANGEBOTE

Die richtige Briefmarke

… Briefmarken ohne Stempelabdruck, die aufgedruckt oder bereits verklebt waren und dann aus Briefumschlägen oder Postkarten ausgeschnitten wurden, dürfen nicht dazu genutzt werden, Sendungen zu frankieren.

Unbrauchbar gewordene Briefmarken tauschen wir Ihnen in den meisten Postfilialen bis zu einem Betrag von 50 € gerne gegen postfrische gleichwertige Briefmarken um, bereits verklebte Briefmarken aber nur zusammen mit den dazuge hörigen Brief umschlägen bzw. Postkarten.

Verdorbene Briefmarken mit einem Portowert über 50 € senden Sie bitte an: Deutsche Post AG, Niederlassung Philatelie, Retourenstelle, Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden. Dies gilt auch für einen unbrauchbar gewordenen PLUSBRIEF ( Seite 17) oder eine PLUSKARTE ( Seite 18). Dafür erhalten Sie eine Brief marke in Höhe der Frankierung des PLUSBRIEFES bzw. der PLUSKARTE. Den Umschlags- bzw. Kartenanteil können wir leider nicht vergüten.

Ich hab versehentlich eine Karte eingeworfen, aber die Marke vergessen. Was nun ?

Da sind die Meinungen geteilt. Im besten Fall wird sie trotzdem einfach zugestellt. Im schlimmsten Fall geht sie „verloren“.

Es kann auch sein, dass der Empfänger „Strafporto“ (Entgeltsicherung) zahlen muss.

Auch bei Sendungen ins Ausland ist es möglich, dass ein Nachporto eingefordert wird.

Allerdings wird das wegen des erhöhten Aufwands erst ab einem höheren Betrag als innerhalb Deutschland geschehen.

Sonstige postalische Fragen

Was bringt ein Luftpostaufkleber?

Lustpostaufkleber können die Reisezeiten verkürzen. Typischerweise wird alle Post, die Deutschland verlässt, geflogen. Jedoch kann die Priorität je nach Zielort sinken, wenn kein Aufkleber drauf ist. Besonders innerhalb des Ziellandes kann sich durch niedrige Priorität und Landtransport die Reisezeit verlängern, daher sollte man lieber immer einen Aufkleber benutzen. Die gibt es kostenlos auf (freundliche) Anfrage bei der Post.D ie Post schreibt auf ihrer HP, dass eine Postkarte z.B. nach China ohne Priority-Aufkleber 40-60 Werktage benötigt, mit Aufkleber nur 7-11 Werktage…

Wo bekomme ich Luftpostaufkleber her?

Hier. Als Kundennummer 000 eingeben.

hier kann man übrigens luftpostaufkleber downloaden und selber ausdrucken (für den notfall, falls einem die am wochenende ausgehen sollten…)

DE - Kann man sich Post als einlagern lassen?

Es gibt einen Lagerservice

DE - Kann man sich Post postlagernd an das nächste Postamt senden lassen?

Postlagernd geht, aber nicht in allen Postämtern. In welchen es geht, findest du hier. Da auf PLZ-Suche, “Postlagerausgaben” auswählen, und den Ort eingeben. Dann wird auch gleich die Adresse und die Postleitzahl angezeigt, wo die Post hingeschickt werden muss. (Dazu natürlich dein Name und der Hinweis “postlagernd”.) Die Postleitzahl ist in der Regel nicht die normale, sondern die für Postfächer.

Ich bekam eine Karte in einer Plastiktüte?

Diese Karte wurde leider beim transport beschädigt. Sollte sie nass geworden sein bitte auspacken und trocknen.

Meine Sendung hat einen Stempel aus einem fremden Land. Woran liegt das?

Diese Karte hat einen Umweg gemacht - leider kann sie dir nicht davon berichten. Manchmal verwechseln Sortiermaschinen Länder, z.B. Austria / Australia und dann kommt sowas dabei raus.

Philatelie-Produkte mit Ersttagsstempeln

Bei der Post-Philatelie gibt es ja immer mal wieder Ersttagsbriefe, Jubiläumsbriefe und Gedenkbriefumschläge. Dort sind i.d.R. die Briefmarken bereits mit Ersttagsstempeln versehen oder lediglich aufgedruckt.

Kann man diese Briefumschläge noch auf dem Postweg verschicken?

Wenn es einmal abgestempelt ist, dann nicht mehr.

Wo kann ich Maximumkarten kaufen?

Das Maxikarten-Abo kann man nur noch telefonisch bei der Dt. Post in Weiden bestellen:
0961 / 3818 3818, Mo - Fr von 7 bis 20 Uhr und Sa von 8 bis 14 Uhr.
Man kann mehrere Karten im Abo bestellen, die quartalsweise zugeschickt werden.
Sie heißen offiziell “E:B-Maximumkarten” und haben die Bestellnummer D055 (die Nr. ist ganz hilfreich, weil nicht alle Mitarbeiter dort den Namen Maximumkarten schonmal gehört haben)

Postkarten in durchsichtigen Plastikumschlägen

Ich habe einige Postkarten im klaren Plastikumschlagen bekommen. Die Briefmarken sind auf die Postkarten, anstatt auf den Umschlag, geklebt. Es gibt nichts auf dem Umschlag, es ist nur für Schutz. Diese Umschläge gefallen mir sehr. Aber können wir die in Deutschland nutzen?

Du kannst die Karte am Schalter stempeln lassen und dann in den Umschlag tun.

:construction:
Hier haben sich die Bestimmungen gewaltig geändert bzw werden sich sehr bald ändern, daher muss der Teil inhaltlich komplett überarbeitet werden. (keine "Nicht-Dokumente mehr als Briefpost seit 2019, keine Freigrenze mehr bei Einfuhrumsatzsteuer ab Sommer 2021)

Hat jemand von euch schon mal ein Päckchen oder einen Großbrief (z.B. mit einem "travelling notebook") ins Ausland geschickt und weiß, was man da drauf schreiben/kleben/ausfüllen muss, damit das auch heil durch den Zoll und beim Empfänger ankommt?

Für Großbriefe braucht man theoretisch keine Zollerklärung.

Frage aber besser bei deiner Poststelle nach.

Wo bekomme ich Zollinhaltserklärungen?

Die Erklärungsbögen liegen bei deiner Postfiliale deines Vertrauens aus. Bestimmt kann man die auch über´s Netz beziehen, habe damit aber keine Erfahrung.

Für Postcrossingzwecke reicht die CN22 aus. Die kleben auf einem Bogen mit der Aufschrift “Brief international”, wo gleichzeitig noch Adressfelder dabei sind. Da man den Adressteil unabhängig von der Zollerklärung abtrennen kann, kann man auch die Zollerklärung allein auf den Briefumschlag/die Karte kleben.

Die CN23 ist nur für Pakete/Päckchen. Das ist aber auch gleich ein größerer Bogen.

Ich habe mir bei einem Shop in Australien Sachen für 27€ bestellt und nun hat mir einer gesagt das da Zoll anfällt.Weiß einer wie hoch das sein kann oder ob ich vielleicht doch nix zahlen muss? Ist das teilweise Glückssache? Welche Summe ist befreit vom Zoll?

Das sagt der Deutsche Zoll dazu:

Warenwert zwischen 22 Euro und 150 Euro

Bei einem Wert zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19 Prozent bzw. 7 Prozent ist aber zu erheben. Allerdings werden Abgaben in einer Höhe von weniger als 5 Euro nicht erhoben.

Beispiel

Rechnungspreis: 100,00 Euro,

Versandkosten: 10,00 Euro

Rechnungsendbetrag: 110,00 Euro

Warenwert: 110,00 Euro

Einfuhrumsatzsteuer (19 Prozent): 20,90 Euro

Bei einem Warenwert von über 150 EUR, musst du das Paket direkt im Zollamt abholen (du musst das Paket aufmachen und es wird vor Ort alles geprüft) …

Darunter kannst du das Entgelt beim Postboten entrichten. Eine Summe unter 5 Euro wird i.d.R. nicht eingetrieben.

Innerhalb der EU soll ja keine Zollgebühr anfallen. Aber was ist mit der Mehrwertsteuer? Muss ich, wenn ich in zB GB etwas bestelle, evtl doch noch mehr zahlen, als nur den Rechnungsbetrag?

Es kommt darauf an, WAS Du bestellst. Grundsätzlich sind Sendungen innerhalb der EU an Privatpersonen abgabenfrei, es fallen also weder Zoll noch Steuern an - wenn es sich nicht um Sondersteuern handelt (Kaffee, Branntwein, Wein, Tabak etc.) Näheres findest Du hier.

Ab 2021 muss die Einfuhrumsatzsteuer bereits ab dem ersten Cent bezahlt werden.

6 Likes

7. Bezugsquellen

Wo kann ich Postkarten drucken lassen?

Es gibt unglaublich viele Druckereien, bei denen man Postkarten drucken lassen kann. Eine Auswahl findest du hier:

http://www.Vistaprint.de, http://www.snapfish.de,

http://www.easyprint.de, https://wir-machen-druck.de,

https://www.moo.com, http://www.ifolor.de/,

https://www.rossmann-fotowelt.de (auch Kleinstauflagen von 1 oder 5 Karten!)

http://www.postalo.de/, https://www.zazzle.com/

… und viele andere

Wo bekommt man Adressaufkleber?

Es gibt unglaublich viele Bezugsadressen, z.B.:

http://www.Vistaprint.de, http://www.Druckmaus.de,

http://www.easyprint.de, http://www.etikettenprint.com,

… und viele andere mehr…

Oder ihr macht euch Aufkleber selber:

Einfach die gewünschte Größe an Blankoklebern kaufen und auf der HP von Avery-Zweckform gibt es einen Wizard zum Download, da braucht man nur die Artikel-Nummer der Kleber eingeben, und dann kann man sie einzeln oder bogenweise bedrucken. Anleitung von Erlkoenigstochter als Google Doc

Woher haben manche von euch diese niedlichen kleinen Aufkleber mit euren Namen?

Von der Userin @icitaiwan. Man kann sie über eine Facebook-Gruppe bestellen.

Wenn man Mitglied der Gruppe ist, kann man in den Gruppen-Dateien auch eine deutsche Anleitung mit Preisen und einer Bestellanleitung finden. 2015 kostete z.B. ein Bogen mit 300 Aufklebern 4€ (und je 1,60€ Porto, also pro Set 5,60€).

Es gibt die Aufkleber in vielen Farben, Designs und Größen.

Ich möchte mir einen Stempel machen lassen. Wer hat Tipps für mich?

Es gibt unzählige Online-Shops, in denen man sich Stempel erstellen lassen kann. Viele User nutzen http://www.stempel-fabrik.de. Die Preise sind moderat (ca. 11. Euro für einen kleinen Stempel) und die Qualität hat überzeugt.

Zu beachten:

Upload

Empfohlene Dateiformate: .pdf .jpg .tif .eps .bmp

Zusätzliche Formate: .cdr .doc .xls .ppt (ohne Garantie auf korrekte Übernahme)

Auflösung: 600 dpi

Die Vorlage wird 1:1 für Ihren Stempel übernommen.

Woher bekomme ich meine Karten?
Wo habt ihr die lustigen Smilies her?

Das WWW ist voll mit lustigen Bildchen - einige darf man sogar ohne Copyrightsverletzung benutzen :wink: (Wenn man sie direkt verlinkt.)

z.B.:

http://www.cosgan.de/smilie.php
http://www.smilies.4-user.de/
http://www.animaatjes.de

Bei einigen dieser Websites kann es allerdings ziemlich lange dauern, bis die per BB-Code oder HTML-Link eingefügten Grafiken für alle sichtbar werden.

Ist das schon alles? Ich kenne noch viel mehr Bezugsquellen!

Diese Links sind natürlich nicht komplett!

Die bisher hier gesammelten wurden größtenteils im alten Forum gepostet und hierher übernommen.

Du kennst noch mehr Bezugsquellen, die hier aufgelistet werden sollen, und für die es im Forum keinen anderen Platz gibt? (Postkartenläden online und offline haben ihre eigenen Topics!)

Schreibe gerne in dieses Topic einen Beitrag mit deinen Tipps, bei Gelegenheit werden wir diese hier ergänzen.

3 Likes

8. Nützliche Links

Mein Englisch ist eingerostet. Habt ihr einen Tipp?

https://www.deepl.com/translator

Deepl ist eine sehr gute Übersetzungsseite!

Deepl übersetzt mithilfe künstlicher Intelligenz zwischen amerikanischem Englisch, britischem Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, brasilianischem Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtem Chinesisch.
Vielen Dank an @Vindika für diese Ergänzung!

http://dict.leo.org/ (Einzelwortübersetzung)

https://de.pons.com (Einzelwort-, aber auch Textübersetzung möglich)

http://translate.google.de (viel genutzt, Textübersetzung oft sehr fehlerhaft)

Kleine Übersetzungshilfe für häufig vorkommende Begriffe:

Beschädigte Karten

beschädigte Karten = damaged cards

Knick = bend/kink

Flecken auf der Rückseite = stains on the back

Postalisches

Stamp = Briefmarke / Stempel (!)

Postal Stamp = Briefmarke

Rubber Stamp = Stempel

Postmark = Poststempel (mit dem eine Briefmarke bei der Post oder im Briefzentrum abgestempelt wird)

FDC / first day cover = Ersttagsbrief.

Kann man diese Edgar-Karten irgendwo kaufen?

Es sind Freecards/ kostenlose Karten.

http://www.edgarfreecards.de

Laut edgar in Hamburg ist es verboten,diese Karten weiter zu verkaufen. Demnach macht man sich auch selbst strafbar,wenn man diese dann käuflich erwirbt. Manchmal kann man dennoch auf dem Flohmarkt, auf ebay oder anderen Plattformen welche erstehen.

:arrow_right: Archiv aller bisher erschienenen Edgar-Karten

Postkartenläden online

Im Forum gibt es eine gut sortierte Sammlung von Online-Postkartenläden. Du kannst in dem verlinkten Topic auch deine Tipps für weitere Läden aufschreiben.

Postkartenläden offline

Im Forum haben viele User über Jahre Tipps für verschiedene Postkartenläden in ganz Deutschland gesammelt - diese ist im entsprechenden Topic zu finden.

Bezugsquellen für weiteres Postcrossing-Zubehör

… findest du weiter oben in diesem Topic aufgelistet.

Wo kann ich meine Postkarten hochladen?

Es gibt viele Bilderdienste, bei denen das möglich ist.
Neben den oben genauer erklärten Plattformen gibt es z.B. noch
http://www.Photobucket.com , http://imageshack.us, u.v.a.m.

Dictionaries for Postcrossers in verschiedenen Sprachen

In einem Blogpost wurde 2013 ein Dictionary für Postcrosser vorgestellt. Leider funktioniert der Link zum Dictionary seit 2017 nicht mehr :frowning:

Alternativen

@SkyHound weiß, wo man das Dictionary noch finden kann:
If you still wish to access the page, you can visit its last snapshot here.

Im alten Forum gibt es eine Sammlung von Postcrossing-Begriffen in vielen Sprachen.

3 Likes

9. Foto-Communities und BilderDienste

Wenn ihr Fotos eurer Karten außerhalb von Postcrossing mit anderen teilen möchtet, gibt es verschiedene Communities und Bilderdienste, wo ihr die Möglichkeit dazu habt.

Die bekanntesten, die von vielen Postcrossern genutzt werden, sind:

Flickr

Bei Flickr kannst du Fotos in den Fotostream hochladen, Alben (Sets) anlegen und diese wiederum zu verschiedenen Sammlungen (Collections) zusammenfassen.

Außerdem kannst du Bilder anderer Nutzer favorisieren und kommentieren und deine Bilder mit anderen Usern gemeinsam in Gruppen zusammenfassen.

Es gibt eine kostenlose und eine zahlungspflichtige Version (Flickr Pro).

Bei der kostenlosen Version kannst du maximal 1000 Fotos hochladen.

Reicht dir das nicht, dann kannst du ein Monatsabo zum Preis von z.Zt. 7,49€ oder ein Jahresabo von z.Zt. 65,88€ abschließen.

zonerama

Bei zonerama kannst du deine Fotos in Fotostreifen präsentieren und Alben anlegen, wobei es verschiedene Möglichkeiten gibt, beides zu gestalten und anzupassen.

zonerama ist kostenlos und bietet dir unbegrenzten Speicherplatz.

Google Fotos

Bei Google Fotos kannst du deine Fotos in Alben präsentieren, die bis zu 20000 Bilder enthalten dürfen.

Deine Alben sind nicht öffentlich sichtbar, sondern werden über Links geteilt.

Google Fotos ist kostenlos.

andere Bilderdienste

Außerdem kannst du Bilder u.a. bei Facebook, Instagram, in verschiedenen Clouds wie z.B. Windows OneDrive, Amazon Cloud Drive, Google Drive, Dropbox hochladen.

2 Likes

Copyright - Urheberrecht

Darf ich Scans von meinen erhaltenen Postkarten auf meiner Wall hochladen?

Die rechtlich sicherste Antwort ist: Nein, du darfst nicht einfach so Bilder veröffentlichen, für die du kein Vervielfältigungsrecht besitzt, zumindest nicht in Deutschland. In anderen Ländern sieht das unter Umständen anders aus. Eine private digitale Kopie ist zwar erlaubt, aber sobald man sie im Internet auf einer Plattform hochlädt, die öffentlich einsehbar ist, gilt das als eine Vervielfältigung und dafür braucht man die Rechte.

Dank der Urheberrechtsreform haftest aber dafür nicht mehr nur noch du, sondern erst einmal das Postcrossing-Team, wenn sie nicht eingreifen, wenn du diesen Rechtsbruch auf ihrer Plattform tust.

Postcrossing bewegt sich hier in einem Graubereich, da sie extra die Qualität der hochgeladenen Bilder so stark reduzieren, dass niemand die Bilder benutzen kann, um eine Kopie der Karte herstellen zu können. Dadurch sind sie insoweit abgesichert, dass vermutlich kein seriöser Kartenhersteller ernsthaft auf die Idee kommt, Postcrossing/Postcrosser zu verklagen, denn am Ende ist das hier ja eher Werbung für sie als schädlich.

Wenn du ganz auf Nummer sicher gehen willst, solltest du vermutlich keine Bilder hochladen.

Es gibt aber auch tatsächlich kreative Lösungen, wie zum Beispiel diese hier, wo ein Postcrosser sich selbst die Karte haltend abbildet: https://www.postcrossing.com/user/SeanPatrick/gallery

Denn wenn du ein Werk so sehr veränderst, dass es eine eigene kreative Schöpfung geworden ist, dann bist du selbst Urheber und hast auch die Vervielfältigungsrechte an deinem Werk. Wo genau diese Grenze zwischen Original und neuer schöpferischer Leistung liegt, ob ein Schriftzug mit “Postcrossing” quer über dem Bild schon ausreicht - im Streitfall kann das wohl nur vor Gericht entschieden werden. (Normalerweise reicht ein Schriftzug aber nicht. :wink: )

Im Sinne des Briefgeheimnisses solltest du die Textseite aber allein genießen. In den Postcrossing-Guidelines wird auch explizit darauf hingewiesen, dass persönlicher Text nichts auf der Wall zu suchen hat.

Dieser Text wurde nicht von einem Juristen geschrieben und ist ohne Gewähr :wink:

Muss ich den Sender um Erlaubnis fragen, wenn ich die Postkarte hochlade?

Bei selbstgebastelten/selbstdesignten Karten ist es mindestens nett zu fragen, ansonsten nein. Es gilt weiterhin alles, was in der vorigen Frage beantwortet wurde. Wenn du auf der Sonnenseite des Gesetzes sein möchtest, frage die Rechteinhaber. Das ist bei Bastelkarten typischerweise der Absender.

Darf ich Bilder aus dem Internet als Postkarten drucken und versenden?

Auch hier benötigst du die Vervielfältigungsrechte und bei den meisten Bildern, die man so im Internet findet, hast du die vermutlich nicht. Wenn nicht explizit dabei steht, dass man die Bilder frei verwenden darf, dann lass die Finger davon oder kontaktiere den Besitzer der Bilderrechte.

Tatsächlich gibt es in den Tiefen des WWWs auch eine Menge Bilder zu finden, die für den nicht-kommerziellen oder sogar kommerziellen Gebrauch frei zur Verfügung stehen, wie zum Beispiel diese Reiseplakate der NASA: https://www.jpl.nasa.gov/visions-of-the-future/

Wenn du dich auf die Suche begeben möchtest, empfehle ich dir, dich mit Creative Commons Lizenzen vertraut zu machen, da sie im Internet recht verbreitet sind und dir genau sagen, welche Rechte du hast und welche nicht: https://creativecommons.org/licenses/?lang=de

Was ist mit Fanart?

Fanart ist in Deutschland in den meisten Fällen nicht erlaubt. Harry Potter-Karten, die du bei Etsy kaufen kannst, sind wahrscheinlich illegal und darfst du weder kaufen noch verschicken, da weder der Verkäufer noch du die Rechte an den Charakteren besitzen.

Es gibt aber auch sehr viele Karten für Fans, die du legal kaufen kannst, wie z.B. die Harry Potter Postkarten-Box. Bei Redbubble kann man auch offiziell lizensierte Fanart kaufen!

3 Likes

Diverses

Ich liebe Blogs. Gibt es eine Übersicht von Postcrossing-Usern, die bloggen?

:warning: Link funktioniert nicht mehr, neuer Text muss her

Vielleicht findest du hier etwas Interessantes.

Ich möchte mir einen Stempel machen lassen. Wer hat Tipps für mich?

http://www.stempel-fabrik.de nutzen viele User. Die Preise sind moderat (ca. 11. Euro für einen kleinen Stempel) und die Qualität hat überzeugt.

Zu beachten:

Upload

Empfohlene Dateiformate: .pdf .jpg .tif .eps .bmp

Zusätzliche Formate: .cdr .doc .xls .ppt (ohne Garantie auf korrekte Übernahme)

Auflösung: 600 dpi

Die Vorlage wird 1:1 für Ihren Stempel übernommen.

Die Stempelfarbe verwischt immer!

Was Du brauchst, ist ein Kissen auf Alkoholbasis anstatt auf Wasserbasis.

Diese sind speziell dazu formuliert, (wie Nadja schon sagte) auf glatten, nicht poroesen Oberflaechen benutzt zu werden.

StazOn ist die bekannteste Marke, die gibt’s auch schon sehr lange!

Nur darfst Du die Kissen nicht ewig offen lassen, so wie man es mit normalen Stempelkissen machen kann, da der Alkohol ja schnell verfliegt und Dein Kissen sonst austrocknet. Wenn Du online bestellst, wuerde ich definitiv gleich einen Nachfueller mitbestellen. Wie Nadja sagt, WENN Du reinigen willst, musst Du den Spezialreiniger haben (der haelt aber ewig, ich hab’ meinen schon JAHRE), wenn dir verfaerbte Stempel nix ausmachen, ist es nicht so wild.

Stempelkissen für alle glatten Oberflächen (hält z.B. auch auf Glas und Plastik): Benutzt man nur eine Farbe, braucht man den Stempel nicht unbedingt zu reinigen, ansonsten empfiehlt es sich, den Spezialreiniger gleich dazu zu kaufen. Hält auch das Stempelgummi geschmeidiger.

Was für Erfahrungen habt ihr mit Quotas gemacht?

Quotas

Blogartikel vom Postcrossing-Blog

Trisa:

Da werden Summen genannt, die hab ich nun in einigen Jahren nicht zusammen bekommen. Ich hab da eine Handvoll Punkte, 6 Sendungen in 5 Jahren oder so bekommen und das wars. Wobei ich zeitweitweilig auch die halbjährlichen Fragebögen nicht ausgefüllt habe. Aber auch wenn ich mir dafür die Zeit genommen hab und alles gewissenhaft machte, kamen nicht mehr Sendungen …

Einer der Kommentare dort

“I have also registered there but you must have a very specific mail situation to participate.”

entspricht auch meinem Eindruck.

Wobei mein früherer Briefkasten weit von der Straße entfernt wohnte, sowohl für Zeitungen, also auch für die Post für insgesamt sechs “Haushalte” bestimmt war und die Post im inneren des Hauses landete.

Jetzt hab ich einen Briefkasten alleine, es gibt einen unabhängigen Zeitungsschlitz, und der Kasten ist draußen.

Auch meine Empfängerzahlen änderten sich.

Als ich mich registrierte war es nochmal ganz anders.

Und trotzdem kam ich insgesamt nicht auf die angegeben $7-$20 .

liondancer:

Also ich bin seit 2 1/2 Jahren bei Quotas (weiß gar nicht mehr, wie ich damals dazu kam) und habe nur 4 Sendungen bekommen (Infopost), aber durch die halbjährlichen Fragebögen reichte es insgesamt für 3 Taschenbücher aus einem sehr umfangreichen Prämienshop, Gesamtwert 24,95 €.

Hilfe, bei Thunderbird sind Symbol- und Menüleiste verschwunden!

Hier gibt’s Hilfe.

Hosting von RR mit unterschiedlicher Kartenanzahl

Nachdem ich (@Cassiopheia) den Themen RR übernahm, habe ich lange an einer Vereinfachung des gesamten Ablaufs getüftelt. Da bestimmt auch andere Hosts dieses Problem kennen, dachte ich, dass ich mal meine Lösung hier vorstelle. Wer meine Excelvorlage gerne erhalten möchte, schreibt mir bitte eine PN mit seiner Email-Adresse!

Ich habe das ganze mit Excel gelöst, das dürften ja die meisten haben (oder eines der Pendants). Was man als Vorbereitung benötigt, ist eine Adressdatenbank als Vorbereitung.

(ist die eigene Datenbank anders aufgebaut, muss man Änderungen in den Formeln vornehmen)

Auf dem nächsten Blatt trage ich alle Teilnehmer, die gewünschte Anzahl Karten und das Thema / den Monat ein:

Danach kommt das nächste Blatt, hier werden die Teilnehmer einander zugeteilt:

Mit einem x wird markiert, wer wem schreiben soll. Unten befinden sich Kontrollsummen. Die maximale Anzahl wird automatisch anhand der Teilnehmer bestimmt. Solange im Feld unten rechts Add steht, wurden noch nicht alle Adressen zugelost. Wenn alle Adressen zugelost wurden, sind alle Kontrollsummen grün eingefärbt und unten rechts erscheint OK. Sollte die Anzahl mal nicht aufgehen, muss auf dem vorherigen Blatt die gewünschte Anzahlt nach unten korrigiert werden. Dieses Mal habe ich ein einfaches Beispiel gewählt :wink: (Das Wort max wird übrigens auch erkannt)

Nachdem auf diesem Blatt alles ok ist, kommen wir zum Kernstück meiner Datei: die automatisch PN-Zusammenstellung! (Die immer gleichen Textbestandteile können auf einem Extra-Blatt einmalig definiert werden).

Habt ihr alle Schritte bisher durchgeführt, sind sie schon fertig und warten darauf kopiert zu werden! Es sind (je nach Anzahl) nicht alle Adressen sichtbar, aber es werden immer alle mitkopiert. Ist als Land GERMANY hinterlegt, wird es nicht mitausgegeben. Alle anderen Länderbezeichnungen schon.

Das Adressen zulosen geht sehr schnell, aber die wahre Zeitersparnis ist das automatische individuelle Zusammenstellen der PN Texte inkl. aller zugelosten Adressen! :slight_smile:

Es hilft aber auch beim Updaten der Übersichten. Dafür haben ich ebenfalls ein Blatt entworfen. Es sieht fast identisch zu dem Adressen-Zulos-Blatt aus.

Gemeldete Karten können hier wieder mit einem x markiert werden. Dadurch wird es automatisch auch in die Tabelle rechts eingefügt, die einfach immer ins Topic kopiert werden kann! :slight_smile:

Jetzt hoffe ich mal, dass es für die ein oder andere Person hilfreich ist :slight_smile: Und wie gesagt, die Dateivorlage stelle ich euch gerne zur Verfügung.

3 Likes
Platzhalter

Ein freier Beitrag falls noch ein Beitrag „überläuft“, weil er
mehr als 32000 Zeichen hat.

Diesen Beitrag darf jede Userin und jeder User editieren um zu ergänzen!

Bitte schreibt hier (in diesem Beitrag, er ist ein Wiki) auf, welche Themen / Antworten auf welche Fragen euch noch in der Forums-Anleitung fehlen. Gerne könnt ihr auch die Antworten und dazugehörige Screenshots hier schon einfügen.

Diese Themen fehlen mir noch in der Forums-Anleitung (Teil 1)

Diese Themen fehlen mir noch in der Forums-Anleitung (Teil 2)

  • E-Mail-Benachrichtigungen in den Profileinstellungen erklären.
  • Kategorien-Seite (Profileinstellungen) verstehen und erklären

Weitere Vorschläge / Änderungswünsche / Aktualisierungen …

1 Like

Hab deine Nachricht eben gelesen @Reisegern.
Ich schau mal, was ich heute noch schaffe.
Es ist ja jetzt alles nicht so dringend - und wer Fragen hat, kann ja auch im alten Forum noch nachlesen.
Genieße du jetzt noch deinen restlichen Urlaub.

1 Like

Es eilt ja wirklich nicht. Ich mache das gerne am Wochenende - aber vorher wird es eben nichts.
Diejenigen, die in der Sandbox nicht herumprobiert haben und jetzt doch gerne eine Anleitung für das neue Forum auf Deutsch lesen möchten, die müssen eben warten.

1 Like

Kannst du jetzt machen.

Ich habe “nur noch” gehofft, dass ich an anderer Stelle eine brauchbarere Sicherungskopie finde…

Ist jetzt alles da @Reisegern @Feuerstuhl @Cassiopheia

Geändert hab ich nix .

3 Likes

Ich kann mit folgenden Einstellungen nichts anfangen: Automatically track topics I enter und When I post in a topic, set that topic to. ? Ich möchte schon emails beibehalten in topics wo ich immer poste aber nicht von allen. Ich habe keine Ahnung wie das einzustellen ist. Auch die Einstellungen bei Categories sind mir fremd. Leider werden diese nicht übersetzt.

@isagv Ich bin jetzt nicht sicher, ob das deine Frage beantwortet, aber…
du kannst unter jeden Topic auswählen, wie du benachrichtigt werden möchtest.
Diese Angaben sind auch in Deutsch,

und muss ich dann bei suchen was eingeben? Oder lass ich das offen?
Ich bin echt zu blöd.

Ich hab keine Ahnung, was du suchen willst.

Bei den Topics, bei denen du auf jeden Fall benachrichtigt werden willst, wenn jemand etwas postet, wählst du “Beobachten” aus.
Da musst du dann auch nicht suchen, sondern oben an deinem Avatar erscheinen dann kleine Kreise mit Zahlen.
Du klickst dann auf dein Avatar und dann wird dir angezeigt, wo jemand gepostet hat.

dachte isagv meinte hier

1 Like

Danke @Monika2019 Ja, das kann auch sein.
Aber wenn sie nur zu bestimmten Themen benachrichtigt werden will, dann muss sie das unter dem Topic einstellen.

1 Like

bleiben die profilfotos im alten forum zurück und man bekommt hier automatisch das von seinem offiziellen profil zugeteilt?
und: kann ich das ändern? :smiley: