[FRAGEN und ANTWORTEN] und [HILFE]

8. Nützliche Links

Mein Englisch ist eingerostet. Habt ihr einen Tipp?

https://www.deepl.com/translator

Deepl ist eine sehr gute Übersetzungsseite!

Deepl übersetzt mithilfe künstlicher Intelligenz zwischen amerikanischem Englisch, britischem Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, brasilianischem Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtem Chinesisch.
Vielen Dank an @Vindika für diese Ergänzung!

http://dict.leo.org/ (Einzelwortübersetzung)

https://de.pons.com (Einzelwort-, aber auch Textübersetzung möglich)

http://translate.google.de (viel genutzt, Textübersetzung oft sehr fehlerhaft)

Kleine Übersetzungshilfe für häufig vorkommende Begriffe:

Beschädigte Karten

beschädigte Karten = damaged cards

Knick = bend/kink

Flecken auf der Rückseite = stains on the back

Postalisches

Stamp = Briefmarke / Stempel (!)

Postal Stamp = Briefmarke

Rubber Stamp = Stempel

Postmark = Poststempel (mit dem eine Briefmarke bei der Post oder im Briefzentrum abgestempelt wird)

FDC / first day cover = Ersttagsbrief.

Kann man diese Edgar-Karten irgendwo kaufen?

Es sind Freecards/ kostenlose Karten.

http://www.edgarfreecards.de

Laut edgar in Hamburg ist es verboten,diese Karten weiter zu verkaufen. Demnach macht man sich auch selbst strafbar,wenn man diese dann käuflich erwirbt. Manchmal kann man dennoch auf dem Flohmarkt, auf ebay oder anderen Plattformen welche erstehen.

:arrow_right: Archiv aller bisher erschienenen Edgar-Karten

Postkartenläden online

Im Forum gibt es eine gut sortierte Sammlung von Online-Postkartenläden. Du kannst in dem verlinkten Topic auch deine Tipps für weitere Läden aufschreiben.

Postkartenläden offline

Im Forum haben viele User über Jahre Tipps für verschiedene Postkartenläden in ganz Deutschland gesammelt - diese ist im entsprechenden Topic zu finden.

Bezugsquellen für weiteres Postcrossing-Zubehör

… findest du weiter oben in diesem Topic aufgelistet.

Wo kann ich meine Postkarten hochladen?

Es gibt viele Bilderdienste, bei denen das möglich ist.
Neben den oben genauer erklärten Plattformen gibt es z.B. noch
http://www.Photobucket.com , http://imageshack.us, u.v.a.m.

Dictionaries for Postcrossers in verschiedenen Sprachen

In einem Blogpost wurde 2013 ein Dictionary für Postcrosser vorgestellt. Leider funktioniert der Link zum Dictionary seit 2017 nicht mehr :frowning:

Alternativen

@SkyHound weiß, wo man das Dictionary noch finden kann:
If you still wish to access the page, you can visit its last snapshot here.

Im alten Forum gibt es eine Sammlung von Postcrossing-Begriffen in vielen Sprachen.

3 Likes

9. Foto-Communities und BilderDienste

Wenn ihr Fotos eurer Karten außerhalb von Postcrossing mit anderen teilen möchtet, gibt es verschiedene Communities und Bilderdienste, wo ihr die Möglichkeit dazu habt.

Die bekanntesten, die von vielen Postcrossern genutzt werden, sind:

Flickr

Bei Flickr kannst du Fotos in den Fotostream hochladen, Alben (Sets) anlegen und diese wiederum zu verschiedenen Sammlungen (Collections) zusammenfassen.

Außerdem kannst du Bilder anderer Nutzer favorisieren und kommentieren und deine Bilder mit anderen Usern gemeinsam in Gruppen zusammenfassen.

Es gibt eine kostenlose und eine zahlungspflichtige Version (Flickr Pro).

Bei der kostenlosen Version kannst du maximal 1000 Fotos hochladen.

Reicht dir das nicht, dann kannst du ein Monatsabo zum Preis von z.Zt. 7,49€ oder ein Jahresabo von z.Zt. 65,88€ abschließen.

zonerama

Bei zonerama kannst du deine Fotos in Fotostreifen präsentieren und Alben anlegen, wobei es verschiedene Möglichkeiten gibt, beides zu gestalten und anzupassen.

zonerama ist kostenlos und bietet dir unbegrenzten Speicherplatz.

Google Fotos

Bei Google Fotos kannst du deine Fotos in Alben präsentieren, die bis zu 20000 Bilder enthalten dürfen.

Deine Alben sind nicht öffentlich sichtbar, sondern werden über Links geteilt.

Google Fotos ist kostenlos.

andere Bilderdienste

Außerdem kannst du Bilder u.a. bei Facebook, Instagram, in verschiedenen Clouds wie z.B. Windows OneDrive, Amazon Cloud Drive, Google Drive, Dropbox hochladen.

2 Likes

Copyright - Urheberrecht

Darf ich Scans von meinen erhaltenen Postkarten auf meiner Wall hochladen?

Die rechtlich sicherste Antwort ist: Nein, du darfst nicht einfach so Bilder veröffentlichen, für die du kein Vervielfältigungsrecht besitzt, zumindest nicht in Deutschland. In anderen Ländern sieht das unter Umständen anders aus. Eine private digitale Kopie ist zwar erlaubt, aber sobald man sie im Internet auf einer Plattform hochlädt, die öffentlich einsehbar ist, gilt das als eine Vervielfältigung und dafür braucht man die Rechte.

Dank der Urheberrechtsreform haftest aber dafür nicht mehr nur noch du, sondern erst einmal das Postcrossing-Team, wenn sie nicht eingreifen, wenn du diesen Rechtsbruch auf ihrer Plattform tust.

Postcrossing bewegt sich hier in einem Graubereich, da sie extra die Qualität der hochgeladenen Bilder so stark reduzieren, dass niemand die Bilder benutzen kann, um eine Kopie der Karte herstellen zu können. Dadurch sind sie insoweit abgesichert, dass vermutlich kein seriöser Kartenhersteller ernsthaft auf die Idee kommt, Postcrossing/Postcrosser zu verklagen, denn am Ende ist das hier ja eher Werbung für sie als schädlich.

Wenn du ganz auf Nummer sicher gehen willst, solltest du vermutlich keine Bilder hochladen.

Es gibt aber auch tatsächlich kreative Lösungen, wie zum Beispiel diese hier, wo ein Postcrosser sich selbst die Karte haltend abbildet: https://www.postcrossing.com/user/SeanPatrick/gallery

Denn wenn du ein Werk so sehr veränderst, dass es eine eigene kreative Schöpfung geworden ist, dann bist du selbst Urheber und hast auch die Vervielfältigungsrechte an deinem Werk. Wo genau diese Grenze zwischen Original und neuer schöpferischer Leistung liegt, ob ein Schriftzug mit “Postcrossing” quer über dem Bild schon ausreicht - im Streitfall kann das wohl nur vor Gericht entschieden werden. (Normalerweise reicht ein Schriftzug aber nicht. :wink: )

Im Sinne des Briefgeheimnisses solltest du die Textseite aber allein genießen. In den Postcrossing-Guidelines wird auch explizit darauf hingewiesen, dass persönlicher Text nichts auf der Wall zu suchen hat.

Dieser Text wurde nicht von einem Juristen geschrieben und ist ohne Gewähr :wink:

Muss ich den Sender um Erlaubnis fragen, wenn ich die Postkarte hochlade?

Bei selbstgebastelten/selbstdesignten Karten ist es mindestens nett zu fragen, ansonsten nein. Es gilt weiterhin alles, was in der vorigen Frage beantwortet wurde. Wenn du auf der Sonnenseite des Gesetzes sein möchtest, frage die Rechteinhaber. Das ist bei Bastelkarten typischerweise der Absender.

Darf ich Bilder aus dem Internet als Postkarten drucken und versenden?

Auch hier benötigst du die Vervielfältigungsrechte und bei den meisten Bildern, die man so im Internet findet, hast du die vermutlich nicht. Wenn nicht explizit dabei steht, dass man die Bilder frei verwenden darf, dann lass die Finger davon oder kontaktiere den Besitzer der Bilderrechte.

Tatsächlich gibt es in den Tiefen des WWWs auch eine Menge Bilder zu finden, die für den nicht-kommerziellen oder sogar kommerziellen Gebrauch frei zur Verfügung stehen, wie zum Beispiel diese Reiseplakate der NASA: https://www.jpl.nasa.gov/visions-of-the-future/

Wenn du dich auf die Suche begeben möchtest, empfehle ich dir, dich mit Creative Commons Lizenzen vertraut zu machen, da sie im Internet recht verbreitet sind und dir genau sagen, welche Rechte du hast und welche nicht: https://creativecommons.org/licenses/?lang=de

Was ist mit Fanart?

Fanart ist in Deutschland in den meisten Fällen nicht erlaubt. Harry Potter-Karten, die du bei Etsy kaufen kannst, sind wahrscheinlich illegal und darfst du weder kaufen noch verschicken, da weder der Verkäufer noch du die Rechte an den Charakteren besitzen.

Es gibt aber auch sehr viele Karten für Fans, die du legal kaufen kannst, wie z.B. die Harry Potter Postkarten-Box. Bei Redbubble kann man auch offiziell lizensierte Fanart kaufen!

3 Likes

Diverses

Ich liebe Blogs. Gibt es eine Übersicht von Postcrossing-Usern, die bloggen?

:warning: Link funktioniert nicht mehr, neuer Text muss her

Vielleicht findest du hier etwas Interessantes.

Ich möchte mir einen Stempel machen lassen. Wer hat Tipps für mich?

http://www.stempel-fabrik.de nutzen viele User. Die Preise sind moderat (ca. 11. Euro für einen kleinen Stempel) und die Qualität hat überzeugt.

Zu beachten:

Upload

Empfohlene Dateiformate: .pdf .jpg .tif .eps .bmp

Zusätzliche Formate: .cdr .doc .xls .ppt (ohne Garantie auf korrekte Übernahme)

Auflösung: 600 dpi

Die Vorlage wird 1:1 für Ihren Stempel übernommen.

Die Stempelfarbe verwischt immer!

Was Du brauchst, ist ein Kissen auf Alkoholbasis anstatt auf Wasserbasis.

Diese sind speziell dazu formuliert, (wie Nadja schon sagte) auf glatten, nicht poroesen Oberflaechen benutzt zu werden.

StazOn ist die bekannteste Marke, die gibt’s auch schon sehr lange!

Nur darfst Du die Kissen nicht ewig offen lassen, so wie man es mit normalen Stempelkissen machen kann, da der Alkohol ja schnell verfliegt und Dein Kissen sonst austrocknet. Wenn Du online bestellst, wuerde ich definitiv gleich einen Nachfueller mitbestellen. Wie Nadja sagt, WENN Du reinigen willst, musst Du den Spezialreiniger haben (der haelt aber ewig, ich hab’ meinen schon JAHRE), wenn dir verfaerbte Stempel nix ausmachen, ist es nicht so wild.

Stempelkissen für alle glatten Oberflächen (hält z.B. auch auf Glas und Plastik): Benutzt man nur eine Farbe, braucht man den Stempel nicht unbedingt zu reinigen, ansonsten empfiehlt es sich, den Spezialreiniger gleich dazu zu kaufen. Hält auch das Stempelgummi geschmeidiger.

Was für Erfahrungen habt ihr mit Quotas gemacht?

Quotas

Blogartikel vom Postcrossing-Blog

Trisa:

Da werden Summen genannt, die hab ich nun in einigen Jahren nicht zusammen bekommen. Ich hab da eine Handvoll Punkte, 6 Sendungen in 5 Jahren oder so bekommen und das wars. Wobei ich zeitweitweilig auch die halbjährlichen Fragebögen nicht ausgefüllt habe. Aber auch wenn ich mir dafür die Zeit genommen hab und alles gewissenhaft machte, kamen nicht mehr Sendungen …

Einer der Kommentare dort

“I have also registered there but you must have a very specific mail situation to participate.”

entspricht auch meinem Eindruck.

Wobei mein früherer Briefkasten weit von der Straße entfernt wohnte, sowohl für Zeitungen, also auch für die Post für insgesamt sechs “Haushalte” bestimmt war und die Post im inneren des Hauses landete.

Jetzt hab ich einen Briefkasten alleine, es gibt einen unabhängigen Zeitungsschlitz, und der Kasten ist draußen.

Auch meine Empfängerzahlen änderten sich.

Als ich mich registrierte war es nochmal ganz anders.

Und trotzdem kam ich insgesamt nicht auf die angegeben $7-$20 .

liondancer:

Also ich bin seit 2 1/2 Jahren bei Quotas (weiß gar nicht mehr, wie ich damals dazu kam) und habe nur 4 Sendungen bekommen (Infopost), aber durch die halbjährlichen Fragebögen reichte es insgesamt für 3 Taschenbücher aus einem sehr umfangreichen Prämienshop, Gesamtwert 24,95 €.

Hilfe, bei Thunderbird sind Symbol- und Menüleiste verschwunden!

Hier gibt’s Hilfe.

2 Likes
Platzhalter

Ein freier Beitrag falls noch ein Beitrag „überläuft“, weil er
mehr als 32000 Zeichen hat.

Diesen Beitrag darf jede Userin und jeder User editieren um zu ergänzen!

Bitte schreibt hier (in diesem Beitrag, er ist ein Wiki) auf, welche Themen / Antworten auf welche Fragen euch noch in der Forums-Anleitung fehlen. Gerne könnt ihr auch die Antworten und dazugehörige Screenshots hier schon einfügen.

Diese Themen fehlen mir noch in der Forums-Anleitung (Teil 1)

Diese Themen fehlen mir noch in der Forums-Anleitung (Teil 2)

  • E-Mail-Benachrichtigungen in den Profileinstellungen erklären.
  • Kategorien-Seite (Profileinstellungen) verstehen und erklären

Weitere Vorschläge / Änderungswünsche / Aktualisierungen …

1 Like

Hab deine Nachricht eben gelesen @Reisegern.
Ich schau mal, was ich heute noch schaffe.
Es ist ja jetzt alles nicht so dringend - und wer Fragen hat, kann ja auch im alten Forum noch nachlesen.
Genieße du jetzt noch deinen restlichen Urlaub.

1 Like

Es eilt ja wirklich nicht. Ich mache das gerne am Wochenende - aber vorher wird es eben nichts.
Diejenigen, die in der Sandbox nicht herumprobiert haben und jetzt doch gerne eine Anleitung für das neue Forum auf Deutsch lesen möchten, die müssen eben warten.

1 Like

Kannst du jetzt machen.

Ich habe “nur noch” gehofft, dass ich an anderer Stelle eine brauchbarere Sicherungskopie finde…

Ist jetzt alles da @Reisegern @Feuerstuhl @Cassiopheia

Geändert hab ich nix .

3 Likes

Ich kann mit folgenden Einstellungen nichts anfangen: Automatically track topics I enter und When I post in a topic, set that topic to. ? Ich möchte schon emails beibehalten in topics wo ich immer poste aber nicht von allen. Ich habe keine Ahnung wie das einzustellen ist. Auch die Einstellungen bei Categories sind mir fremd. Leider werden diese nicht übersetzt.

@isagv Ich bin jetzt nicht sicher, ob das deine Frage beantwortet, aber…
du kannst unter jeden Topic auswählen, wie du benachrichtigt werden möchtest.
Diese Angaben sind auch in Deutsch,

und muss ich dann bei suchen was eingeben? Oder lass ich das offen?
Ich bin echt zu blöd.

Ich hab keine Ahnung, was du suchen willst.

Bei den Topics, bei denen du auf jeden Fall benachrichtigt werden willst, wenn jemand etwas postet, wählst du “Beobachten” aus.
Da musst du dann auch nicht suchen, sondern oben an deinem Avatar erscheinen dann kleine Kreise mit Zahlen.
Du klickst dann auf dein Avatar und dann wird dir angezeigt, wo jemand gepostet hat.

dachte isagv meinte hier

1 Like

Danke @Monika2019 Ja, das kann auch sein.
Aber wenn sie nur zu bestimmten Themen benachrichtigt werden will, dann muss sie das unter dem Topic einstellen.

1 Like

bleiben die profilfotos im alten forum zurück und man bekommt hier automatisch das von seinem offiziellen profil zugeteilt?
und: kann ich das ändern? :smiley:

Ja! Viele Informationen werden automatisch aus dem offiziellen PC Profil übernommen. Ändert man es dort, wird es auch hier geändert. Nur im Forum kann man es nicht ändern.

1 Like

Ja.

Nein, das geht nicht. Du kannst höchstens dein Foto im offiziellen Profil wechseln.