[TALK] Weihnachtliche Postkarten

Hallo,
ich erstelle diesen Raum um etwas mit euch über Postkarten für Weihnachten und die Adventszeit zu schreiben.

2 Likes

Das ist eine tolle Idee. :grin:
Wie handhabt ihr es, wenn jemand in Profil stehen hat, dass er/sie sich über Weihnachtskarten in der Adventszeit freut? Schickt ihr dann auch weihnachtliche Motive oder nehmt ihr lieber ein anderes Motiv?

Wenn ich genug weihnachtliche Postkarten zuhause habe sende ich natürlich eine

1 Like

Klar, noch nie passiert dass ich keine Weihnachtskarten hatte :smiley:

2 Likes

Ich kaufe immer die Weihnachtspostkarten von UNICEF sowie Karten mit dem Aachener Weihnachtsmarkt. Und wer Weihnachtskarten nicht rundheraus ablehnt bekommt davon eine.

4 Likes

Ich habe das ganze Jahr Weihnachtskarten. Manche wollen die auch ausserhalb der Saison. Bekommen sie auch.

5 Likes

In meinem Profil steht auch, dass ich das ganze Jahr gern Weihnachtskarten bekomme.

Manchmal treffe ich Gleichgesinnte :grin: - daher habe ich immer Weihnachtskarten im Zugriff.

Auch in der Adventszeit schicke ich sie aber nur, wenn im Profil gewünscht.

3 Likes

Ich schicke zur Zeit meistens nur noch Weihnachtskarten los. Aber wenn es mir dann zu viel wird, dann suche ich einen tag mit einem sommerlicheren Motiv :grin:. So als Ausgleich. Aber ich finde die Weihnachtszeit echt schön, vorallem dieses Jahr.

Mein Vorrat wird grösser…ich kaufe edes Jahr Karten dazu. In den weihnachtsRR weiss ich ja genau, was ich brauche…dann plant man, auch mal offizielle zu schicken.
Dann wird der Weihnachtsmarkt hektisch und plötzlich schaffe ich es mit ach und krach, die RR karten fristgerecht zu verschicken.
dann ist Weihnachten vorbei…

Dieses Jahr möchte ich die Weihnachtsmarktpause nutzen für alkes, was sonst zu kurz kommt. Auch mal wieder offiziemle Weihnachtliche Karten schicken

Alle die sich Ansichtskarten wünschen bekommen im Dezember winterliche oder Weihnachts-AK. Da hab ich immer einen Vorrat… Weihnachtsmarkt, weihnachtliche Beleuchtung in der Altstadt oder verschneite Ansichten. Leider konnte ich dieses Jahr meinen Vorrat nicht aufstocken, für sowas fahr ich in Coronazeiten nicht extra in die City (mit ÖPNV)

Hab heute Abend ein pasr Adressen gezogen und es gehen 2 oder 3 weihnachtskarten aus Trier mit raus…komisches Gefühl, gerade diese Karten zu betrachten, nur einen. Tag später…

1 Like

Ich schicke schon vermehrt Weihnachtskarten, wenn ich aber DIE eine perfekte Karte zu einem selteneren Wunsch im Profil habe, dann schicke ich eher die. Wenn jemand gar keine Wünsche im Profil hat, schicke ich im Dezember eher eine Weihnachtskarte.

3 Likes

mache ich auch so

Da habe ich dieses Jahr auch alle Postkartensets gekauft - um dann gestern festzustellen, dass ich noch richtig viele aus dem letzten Jahr übrig hatte.

3 Likes

Dann kannste ja jetzt richtig loslegen!

Geht mir genauso. Da ich in der Trierer Innenstadt arbeite, habe ich am 1.12. die Folgen der Tragödie akustisch miterlebt, vom Büro aus. Danach eine Anischtskarte vom Trierer Weihnachtsmarkt zu verschicken, hat sich falsch angefühlt für mich. Auch nach Weihnachtskarten schreiben war mir an dem Tag nicht mehr …

Ja, ich sende dann sehr gerne Weihnachtsmotive. Ich mach das aber nicht zwingend nur weil das da steht. Sollte ich eine Karte aus den Favoriten haben die nicht weihnachtlich ist, dann sende ich auch diese.

2 Likes

Ich kann das gut verstehen, dass man da, mit dem was bei Euch dort los war, nicht in Stimmung ist weihnachtliche Post zu erledigen. Ich hätte da auch keine Freude dran. So eine Geschichte nimmt einen doch sehr mit.

1 Like

Ich habe an dem Tag tatsächlich eine Weihnachtliche Ansichtskarte aus Trier erhalten. Schrecklich was passiert ist. Über die Karte habe ich mich trotzdem total gefreut.

Dankeschön für die schöne Weihnachtskarte (im Umschlag)
und die tolle Sondermarke mit dem Großglockner. :slight_smile: :mountain_snow: :+1:

1 Like