[TALK] Quasseln (Part 3)

@Bine1122 erst mal gute Besserung. Sehenscheidenentzündung ist echt doof. Also ich kann dir die Valerie lane Reihe von Manuela Inusa empfehlen. Das sind 6 Bücher und auf jeden Fall wohlfühl Romane. Aber auch die anderen Bücher sind lesenswert.
Oder von T.J.Klune mr. Parnasus- Heim für magisch Begabte.

@grizzabella dir auch weiterhin gute Besserung

2 Likes

@Bine1122 und @grizzabella Gute Besserung!!

Ich könnte die auch die Valerie Lane Reihe von M. Inusa empfehlen. Keine sehr anspruchsvolle Literatur, auch sehr vorhersehbar, aber unterhält sehr gut.
Oder die Bücher von Renate Bergmann, sehr lustig.

TV Serien, da kann ich Dir leider keine Empfehlung geben, da Du ja kein Grusel oder Krimis magst.

1 Like

Gute Besserung!
kennst du The marvelous Mrs. Maisel? gibt 4 Staffeln, ich finds mega. hab es bei Amazon Prime geschaut.

1 Like

Oh, das fand ich auch herrlich amüsant :smiley:

1 Like

Huhu,

@Bine1122 gut und schnelle Besserung :smiling_face_with_three_hearts:
Ich schaue gerade “New Amsterdam”, eine Krankenhausserie mit durchaus witzigen Anteilen, aber auch sehr emotional.
Dontown Abbey kann ich auch sehr empfehlen.
Als Hörspiel kann ich auch “die Schule der magischen Tiere” empfehlen - ist zwar eigentlich für Kinder, aber wir haben ja alle ein inneres Kind :grinning:

Der Rückruf kam natürlich, als ich gerade beim Hausarzt war. Nun muss ich morgen nochmals da anrufen :roll_eyes: hoffentlich bekomme ich morgen dann geklärt …

1 Like

Erster Tag nach dem Urlaub und ich hab schon wieder die Schnauze voll. Habe einer neuen Kollegin (und damit meine ich seit einem Jahr dabei) einen Vorgang gegeben, den sie bearbeiten soll. Angeblich habe sie das auch bearbeitet. In der Datenbank findet sich da ein Dokument mit gerade mal 6 relevanten Zeilen. Wenn das wirklich alles ist und ich das jetzt selbst bearbeiten muss, dann reiß ich der Dame am Mittwoch den Kopf ab :face_with_symbols_over_mouth:

3 Likes

Ich muss mich mal outen…ich habe noch nie Dontown Abbey oder Game of Thrones gesehen. :face_with_peeking_eye:

Und mit den Kinderhörbuch kenne ich auch. Habe einmal bei einer Freundin ein Kinderhörbuch mithören “müssen” und ich fand das so witzig, dass ich wissen wollte wie es ausgeht… :smiling_face: “Luzifer Junior”. Habe ich mir dann heimlich runtergeladen. :see_no_evil:

1 Like

Hey ich stehe sogar dazu Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen zu hören und zu sehen :rofl:

2 Likes

Ich gucke ganz gerne „Death in Paradise“ - allerdings sind da gerade nur wenige Folgen in der ZDF Mediathek verfügbar.

Beim großen A gibt es die Serie „Upload“, fand ich herrlich schräg, da gibt es jetzt auch die zweite Staffel, die ich aber noch nicht gesehen habe.

Und auf Netflix fand ich „Dead to me“ ganz gut.

1 Like

Oh ja, “Death in Paradise“ ist super. :heart_eyes:

2 Likes

Ich höre und gucke bis heute regelmäßig Pumuckl und finde es immer wieder, auch nach 40 Jahren, wunderbar :heart:

5 Likes

Der ist mir zu hibbelig springt ständig hin und her :rofl:

Oh Hörbuch! Absolut kurzweilig und skurril: “Der liebe Gott macht blau” von Arto Paasilinna, gelesen von Jürgen von der Lippe. Die Stimme passt so perfekt zu Paasilinnas Büchern.

Oder die Bartimäus-Reihe von Jonathan Stroud, wenn es Richtung Fantasy gehen darf.

Und gute Besserung!

1 Like

Jetzt wo ihr von Hörbüchern anfägt… Meine Lieblingshörbücher waren die Klippenland-Chroniken. Hab ich gerade mal wieder bei Youtube reingehört, damals hatte ich die Bücher und CDs rauf- und runtergelesen/gehört. Das Unterhaltungsprogramm für die nächste Bastelstunde steht fest :smiley:

Ich hab ja immer die kleinen Cachet Dosen von Aldi für meinen Kater, die Katze frießt überhaupt kein Dosenfutter. Die haben jahrelang -,35 cent gekostet. Letzte Woche hab ich für eine Dose -,49 cent bezahlt, ganz schön krasse Erhöhung :roll_eyes:

3 Likes

Gute Besserung an @grizzabella und @Bine1122.

Renate Bergmann finde ich toll. Manuela Inusa hab ich hier noch liegen zum lesen. Ich kann aber noch die Reihe um Eve Dallas von J.D.Robb (bzw. Nora Roberts) empfehlen. Ob es die als Hörbuch gibt weiß ich aber nicht.

2 Likes

@Bine1122 guck mal in den mediatheken der öffentlich rechtlichen- da gibt es reichlich Dokus und Serien- es wechselt immer wieder (es empfiehlt sich, bei Fortsetzungen zu gucken, wie lange sie noch da sind…). Ich empfehle die Retro Keule: Forsthaus Falkenau, Schwarzwaldklinik, Traumschiff…anosnsten… Feuer und Flamme als Doku…Mord mit Aussicht, Nils Holgerssons Reise- ach, guck einfach mal selbst.

3 Likes

Wenn’s auch Dokus sein dürfen, gibt es ein paar echt tolle Reihen auf arte. Recht kurzweilig finde ich Die großen Mythen. Auf arte ist es nicht (mehr) verfügbar, aber auf Prime oder auch auf Youtube.

2 Likes

oder sowas hier…

3 Likes

Oh, das ist auch “mein” Futter. Aber nur eine Sorte davon. Ist jedes Mal eine Arbeit das richtige Futter zu finden.