[TALK] Quasseln (Part 3)

Ich wĂŒnsche euch ein frohes neues Jahr :four_leaf_clover:

Frage mich gerade, wieviel Knallkram die Piep noch vom letzten Jahr auf Lager hatten bzw in DĂ€nemark gekauft haben? :roll_eyes:

Wobei langsam wird es wieder ruhiger 


2 Likes

WĂŒnsche euch such ein frohes neues Jahr. Hatten noch ein paar Wunderkerzen.

3 Likes

Allen ein frohes neues Jahr!
Hier ist an Schlaf nicht zu denken da die “lieben” Nachbarn meinen jetzt mit ihrer Party starten zu mĂŒssen und die BĂ€sse wummern


1 Like

Hat doch gepasst! So ziemlich jedenfalls! :rofl:

1 Like

Dir auch liebes ipuenktchen!

1 Like

Allen ein glĂŒckliches , gesundes, schönes neues Jahr.

9 Likes

Euch allen ein glĂŒckliches und frohes Neues Jahr. Wie sage ich immer: Wenn das neue Kahr nicht schlecjter als das alte wird, dann ist es ein gutes Jahr.

Hier bei mir auf dem Kiez war es relativ laut. Wenn man bedenkt, dass das Böllern (ausser auf privaten GrundstĂŒcken) verboten war, ist es ziemlich laut gewesen. Bin trotzdem um 23.00 Uhr im Bett gewesen.

4 Likes

Ich wĂŒnsche euch auch alles Gute fĂŒr das Neue Jahr. Möge es nur Gutes bringen!

Ich hab es mir gestern Abend im Bett gemĂŒtlich gemacht und noch eine Serie zu Ende geschaut. Kurz vor Mitternacht hab ich das Licht ausgemacht :smiley:

Geböllert wurde hier auch etwas, aber bei Weitem nicht so extrem wie normalerweise.

1 Like

Guten Morgen
Kaum geschlafen 

Hier wurde ordentlich geböllert nicht viel weniger als sonst.

1 Like

Guten Morgen und Allen ein gutes und gesundes Neues Jahr.

Ich habe den gestrigen Abend zusammen mit einer Kollegin verbracht. Wir hatten Raclette und etwas Fleisch auf dem heissen Stein. Geböllert wurde auch, aber eher wenig. Unsere Nachbarn haben eine Batterie mitten auf der Strasse gezĂŒndet und der Rest hat von den Balkonen aus zugesehen. Die HĂŒndin meiner Kollegin hat keine Freudedaran, dem RĂŒden war das egal. Gegen halb 2 sind sie gegangen und ich bin ins Bett gefallen.

2 Likes

Frohes Neues Jahr 2022 in die Runde :four_leaf_clover:

Nach dem Raclette noch eine Runde Kniffel gespielt, da hĂ€tte wir den JahresĂŒbergang fast verpasst. Das neue Jahr fing mit den Zusammenrechnen der Punkte an. :game_die:

Es wurden eine Handvoll Böller gezĂŒndet, das hat den Hund diesmal nicht gestört. War das ruhigste Silvester fĂŒr sie bisher. Normalerweise rennt sie dann bellend durchs ganze Hause. Gestern lag sie dagegen um Mitternacht noch tiefenentspannt auf ihrer Decke.

1 Like

haha :rofl: meiner war auch so gestern :rofl: aber er wird jagdlich gefĂŒhrt und ist schussfest :wink: Was hast du fĂŒr Hunde?

die fremde Umgebung wird ihr ĂŒbriges dazu getan haben :sweat:

bei uns war es relativ ruhig, ein paar Raketen hat man am anderen Ende vom Dorf gesehn und im Hof gegenĂŒber gab es am frĂŒhen Abend ein bisschen Kinderfeuerwerk. Mir ging es nicht gut gestern abend, hab den Abend im Bett verbracht.

Guten Morgen und frohes neues Jahr!
Ich bin eingeschlafen und habe von der Böllerei nix mehr mitbekommen. Aber die, die ich noch mitbekommen hatte, waren viel lauter und stĂ€rker als sonst. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass noch soviel von den Jahren zuvor ĂŒber war. Ich glaube, das letzte Mal durften doch auch nur noch Reste verbraucht werden und der Verkauf war nicht gestattet, oder? Aber egal, der Hof und die RasenflĂ€che wurde eben schon vom Nachbarn sauber gemacht und es liegt nix mehr herum.

Prosit Neujahr, nun ist es da.

Bei uns haben sie im Hof knapp vor Mitternacht angefangen zu schießen, aber viel viel weniger als die vergangenen Jahre.Ich bin nicht aufgestanden, hab mir die Pummerin angehört und den Donauwalzer

Ich wĂŒnsche euch allen einen chönen 1.JĂ€nner 2022
Vor 20 Jahren wurde der Euro als allgem,WĂ€hrung eingefĂŒhrt.Erinnertihr euch noch daran?

4 Likes

Guten Morgen! Euch allen ein frohes neues Jahr!

Wir hatten es sehr gemĂŒtlich gestern. In der Umgebung wurde den ganzen Abend geböllert
 Den einen Hund hat es ĂŒberhaupt nicht interessiert, der andere war ziemlich panisch. Hmpf. Heute Morgen ist zum GlĂŒck alles wieder gut.

Ich werde jetzt dann langsam meine Sachen packen und wieder nach Hause fahren. Ich muss ab Montag wieder arbeiten, der Mann bleibt noch ein bisschen.

Nein, die Hunde sind oft bei mir, meist ohne Frauchen. Die kennen sich hier aus und wissen welches Bett das bequemste ist. :joy:

1 Like

Guten Morgen,

Schön, dass ihr alle soweit gut rein gekommen seid :+1:t2:

Unsere Hunde-Damen hatten zum GlĂŒck nie Probleme mit dem geböllere. Die eine lag immer in ihrer Kiste und hat gepennt, die andere war immer bei uns, wo das Leben war. WĂ€hrend Clara sich sobald es zu rummelig wurde verzogen hat. Da konnte die ganze KĂŒche voller Hunde und ihren Frauchen sein, sie war weg. Sie brauchte ihre Ruhe.

1 Like

:grinning: Ich wĂŒnsche allen ein gesundes Neues Jahr :clinking_glasses:
Ich habe gemĂŒtlich einen Film geschaut und ein Glas Wein getrunken.
:slightly_smiling_face: HĂ€tte nicht gedacht, dass ich solange wach bleibe.

Hier wurde ganz schön viel geballert, dafĂŒr dass es hier nichts zu kaufen gab.
Wahrscheinlich sind alle zum Einkaufen ins nahe Österreich gefahren.
Ich hab meine Katzen rechtzeitig eingesperrt, die haben sich dann hinter der
Couch versteckt als es losging. Die Pferde sind zum GlĂŒck ziemlich schußfest.
Da schauen die Bauern, dass alles ok ist :slightly_smiling_face:

Das GefĂŒhl hatten wir hier auch. Keine Raketen aber MEGA laute Böller und helle Lichtblitze :flushed:

Wo das wohl herkam? . Oder selbstgemachte?

Naja, selber schuld wenn man sich mit sowas die HÀnde weg sprengt, kein Mitleid :expressionless:aber genau sowas sollte ja durch den Verbot verhindert werden. Damit die KrankenhÀuser entlastet sind.
Bin gespannt auf die Nachrichten ob es funktioniert hat.

Oh und allen frohes neues Jahr noch!

1 Like

Ich finde auch, dass es böllermĂ€ĂŸig VIEL lauter war als in den Vorjahren und fĂŒr ein Verkaufsverbot sowie Knallverbot auf öffentlichen Straßen und PlĂ€tzen viel viel zu viel. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das VorrĂ€te aus den Jahren von 2019 und frĂŒher waren, ebenso waren da definitiv illegale Böller mit bei. Und insgesamt mehr war es auch. Es hat sich halt nur auf den Zeitraum vom 30.12. Nachmittags bis 01.01. etwa 2:00 Uhr konzentriert und nicht etwa drei Tage durchgehend.

Raketen waren es tatsÀchlich weniger, sogar noch mal weniger als in 2020.

Gott sei Dank sind meine Tiere da relativ entspannt. Der Kater geht ins Bettchen und lÀsst sich nicht blicken und die Katze ist eh feuerwerksgeil.

1 Like