[TALK] Alles rund ums Basteln und Kreativ sein

@friesendeern, kannst du weiterhelfen? :wink:

Och wie schön! :slight_smile: :smiling_face_with_three_hearts: :heart_eyes:

1 Like

@grizzabella du meinst den kleinen Umschlag? :wink: den hat @Schlafmohn mir beigebracht.
Ich zeige ihn euch morgen.

@Cassiopheia vielen lieben Dank für deinen tollen Bericht zum Plotter.

Ja genau, den meine ich :smiley: Der ist echt klasse!

So, hier kommt die Anleitung für den “Goodie Bag”, den @Schlafmohn vor einiger Zeit mal irgendwo im Internet ausgegraben hat und mir schon 2x geholfen hat, ihn nachzubasteln. Jetzt kann ich ihn aber auch und zur Not muss ich halt hier mal nachschauen. :wink:

Ich hoffe, ihr könnt verstehen, was ich meine.

Ihr benötigt ein DIN A4 Blatt, Schere und Klebe, ggf braucht ihr noch ein Linela und einen Stift.

Das Blatt legt ihr querkant vor Euch hin.

Dann faltet ihr die rechte Seite etwa zu 3/4 auf die linke Seite und mit der linken Seite verfahrt ihr ähnlich. Die Faltlinien habe ich auf dem Bild schwarz dargestellt.

Als nächstes wird das geschlossene Blatt nochmal 2x gefaltet, so dass ihr ein kleines rechtecht vor Euch liegen habt (wie auf dem Bild mit dem Stift - Faltlinien sind blau dargestellt).

Nun erfaltet ihr das Blatt wieder und legt es quer vor Euch hin. Im nächsten Schritt kommt nun die Schere zum Einsatz. Habt in dem Bild 9 Rechtecke. Mit der Schere schneidet ihr oben rechts und links die Ecke weg (grün dargestellt).


Im nächsten Schritt schneidet ihr unten links und unten rechts, im oberen Bereich des Rechtseckes, jeweil einen schmalen Streifen raus (rot dargestellt).

Nun werden an der rechten und linken Seite, in jedem Rechteck, die obere Ecke jeweils abgeschnitten (hellblau gekennzeichnet).

Damit ist der Einsatz der Schere erledigt. Was nun braucht ihr die Klebe. Ich habe hier WashiTape genommen, damit ihr besser sehen könnt, wie nun gefaltet und geklebt wird.

Ihr habt nun 2 Taschen für Goodies.

Zum Schluss wird der Umschlag nur noch zusammengefaltet und dekoriert.

14 Likes

Vielen lieben Dank fürs Bereitstellen der Anleitung, liebe Friesendeern! Ich habe Schlafmohns Umschlag für mich irgendwo sehr gut hingelegt, damit ich ihn bei Gelegenheit wieder nachbasteln kann. Wo “irgend” ist, ist allerdings eine schwierige Frage. Ich freue mich, dass ich nun hier nachschauen kann!

Lustiger Zufall: Gestern wurde mir bei Facebook ein Beitrag gezeigt, bei dem jemand etwas zum Thema “Letterlocking” (mittelalterliche Faltweisen für Briefe?!?) geschrieben hat.


Wer noch mehr Möglichkeiten zum Falten von Umschlägen finden möchte, wird sich mit Hilfe dieser Website recht ausführlich austoben können. (Die Website ist allerdings auf Englisch.)
@taebbig, wäre sowas nicht auch etwas für den HandmadeRR? Aus Zeitgründen kann ich eine entsprechende Gruppe leider gerade nicht vorschlagen…
5 Likes

Was? Wieso? Warum? Warum kenne ich diesen Thread noch nicht?! Was ist da los? Ich muss jetzt erstmal die letzten 260 Beiträge lesen :smiley:
Danke fürs Markieren, liebe @reisegern
Und den Vorschlag finde ich auch gut :slight_smile:

1 Like

Zum Geburtstag …

8 Likes

Das ist wieder sehr schön :star_struck:

Dankeschön @summsebine

Für’s Bujo bin ich immer zu faul, aber ich habe ein Extrabuch für Postcrossing.

Kommt halt letztlich auch drauf an, was dir wichtig ist.

Ich führe monatsweise Buch. Da ich gerne wissen will, was ich in etwa monatlich für Postcrossing ausgebe, geht es los mit einer Übersicht, was ich an Porto verschicke (Strichliste für 60ct, 95ct und anderes Porto)

Dann folgt eine Übersicht (Strichliste), worüber ich Karten verschicke (Forum, Facebook, Offiziell, Sonstiges)

Danach folgt eine Tabelle mit 5 Spalten. Die schaut in etwa so aus

Datum An Wo Was Notizen
08.03. Grumpygirl 4 Mon RR Teddybär
towonder Harenberg-Tag
V towonder Harenberg-Tag

In der Tabelle trage ich auch ein, wenn ich von jemanden Karten bekomme (dafür steht das V). Das ist mir insbesondere wichtig, da ich auch bei Facebook aktiv bin. So behalte ich besser die Übersicht

Wenn ich an einem größeren RR teilnehme, dann mache ich mir dafür auch so eine Übersichtstabelle wie oben (Spalten: An, Motiv, angekommen, erhalten)

Vielleicht konnte ich dir ein wenig weiterhelfen :slight_smile:

3 Likes

Super, danke @grizzabella. Das hilft mir beim Entknoten meines Hirns. Irgendwo muss ich einen Anfang finden und deine Antwort ist super dazu!

1 Like

Sooo, jetzt hab ich mich einmal durch gelesen. Super interessant was ihr hier alles tolles gezeigt habt :heart_eyes: Ich bin total begeistert! Ich mache eigentlich nur Karten. Mein Töchterchen hat heute anscheinend einen Schlaftag, deswegen hab ich mal wieder ein paar Karten fertig bekommen :slight_smile: ich verstecke sie, weil sie ja noch nicht versendet sind und einige davon ab deutsche Postcrosserinnen gehen. Wurzelsofie, -janne- und Calliopi: nicht schauen!

Versteck

12 Likes

Danke @grizabella. Ich bin auch gerade dabei mir ein System für meine PC Aktivitäten auszudenken und das hat echt geholfen.

Ich führe ein sehr einfaches BuJo. Vorne sind pro Monat eine Seite und danach folgt schon für 2022 eine Seite, da sich bereits Termine angesammelt haben. Und dann gibt es pro Doppelseite eine Woche wobei es sehr auf meine Zeit und Lust ankommt… Manchmal ist es nur wie ein Tagebuch, manchmal eher Kalender mit habbit tracker…

2 Likes

letztes Jahr vor Weihnachten wollte ich mein Transparentpapier etwas verbrauchen und habe sehr viele Origamisterne daraus gemacht, nun konnte ich zu Weihnachten sie nicht verschenken- habe sie im Haus auf die Briefkästen gelegt und jeder konnte sich was nehmen. Waren alle bald weg

7 Likes

@LittleButterfly86
da will ich mal zeigen was ich alles so mache
https://www.flickr.com/photos/143641177@N03/albums/with/72157677938953825
zur Zeit bin ich im Perlenfiber- nächstes Weihnachten kommt bestimmt und den Pinsel schwinge ich auch gern. Die Kraniche fliegen

11 Likes

Sehr hübsch an dem ast :sunflower:

@eisdrache, Dein Flickr Album mit den Bastelarbeiten ist ja klasse! Toll, wie viele verschiedene Techniken Du benutzt :star_struck:

Eine Karte kann ich euch noch zeigen. Ich hab heute den ersten Teil meiner Kartendekobestellung bekommen und hab es gleich mal verwendet. Und ich mag meine Acryltinte :heart_eyes:


17 Likes

Acryltinte? Spezielle Stifte oder mit Pinsel zu verwenden? Sieht jedenfalls super aus.

2 Likes