[TALK] Rund um die Deutsche Post und private Briefdienste

20. Dezember 2020

Hier wurden verschiedene Topics und Posts zusammengeschlossen.
Ab sofort kann hier über alles mögliche, was die Deutsche Post oder private Briefdienste betrifft, gequasselt werden.


Schon gelesen oder davon gehört?

Seit ein paar Monaten könnt ihr euch ein Foto der Briefumschläge und der beschrifteten Seite der Postkarten, die euch in den nächsten Tagen durch die Deutsche Post zugestellt werden/werden solltet, vorab per mail zusenden lassen.
Einzige Voraussetzung: Ihr benötigt einen gmx oder web .de - Mailaccount.

Was haltet ihr davon?

Werdet ihr den Dienst nutzen?

Habt ihr Bedenken wegen des Datenschutzes?

… ???

1 Like

Im alten Forum haben wir ja schon festgestellt, dass es mit der Ankündigung nicht so klappt, wie wir es uns vorgestellt haben.

Postkarten mit handgeschriebener Adresse werden überhaupt nicht angekündigt ; die mit Adressaufkleber manchmal, je nach Schriftart.

Ankündigungen erfolgen oft 2 x oder sogar 3x und auch Briefe mit gedruckter Adresse werden nicht angekündigt.
Manchmal werden Sendungen angekündigt, aber landen erst am nächsten oder übernächsten Tag im Briefkasten.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht …

1 Like

:thinking: Ich sehe da keinen nutzen, jedenfalls nicht für mich.
Lasse mich weiter überraschen. :tada:

1 Like

Für mich ist es zur Zeit nicht notwendig. Werde es nicht in Anspruch nehmen.

Ich hab so eine Postankündigung noch nie vermisst … Gerade in Bezug auf Postkarten finde ich das nicht nur unnötig, sondern sogar eine richtig doofe Idee. Ich will doch überrascht werden, wenn ich den Briefkasten öffne, und nicht schon vorher wissen, was drin ist bzw. drin sein sollte. Wobei man ja argumentieren könnte, dass es so schlecht funktioniert, dass die Überraschung immer noch groß ist. :grin:

2 Likes

Der Einfachheit halber zitiert - weil anders sieht es bei mir gerade auch nicht aus…

Das stimmt hier in den USA (da heißt es “informed delivery”) definitiv. Neulich hatte ich einen Umschlag in der Vorschau, der nicht im entferntesten für mich war (Adresse in Utah!) - auf Post, die Montag angekündigt war, warte ich immer noch …

Habe mich immer noch nicht angemeldet. :smile:

Vielleicht ganz nett wenn man im Urlaub ist oder so, dass man karten weiter melden kann, aber da es ja wohl eher schlecht funktioniert, wohl garnich sinnvoll…

Ich finde die Idee dahinter gut. Gerade für meinen Freund wäre das manchmal was - dann könnte er mir, wenn er von Montag bis Donnerstag auf Montage ist, Bescheid geben, falls Post für ihn kommt, die ich unbedingt sofort öffnen sollte.

Spannend ist natürlich, ob und wie die ganzen Probleme, die vor allem @Bille und @Angelthecat schon beschrieben haben, behoben werden… Im aktuellen Stadium sehe ich für mich keinen Sinn darum. :woman_shrugging:

1 Like

E-Mail-Postfach gesprengt. 20 Karten habe ich mir aufgehoben, die ich mir selber senden wollte (immer mal wieder 1-2). Jetzt habe ich sie alle gesammelt am Samstag eingeworfen (zur Sonntagsleerung). Heute Nacht ist mein Postfach explodiert. Ich habe 20 E-Mails dafür bekommen :sweat_smile: :see_no_evil:
Alle mit Adressetikett, aber in übergroßer Schrift (hab nicht aufgepasst :see_no_evil: ) - das scheint zu klappen mit der Benachrichtigung. Aber ich kann ja zukünftig nicht auf Adressetiketten in Schriftgröße 20 oder so bestehen :rofl:

3 Likes

Ei ei ei ei … bereits letzte Woche Freitag (!!) wurde mir eine Karte angekündigt. Eine offizielle. Aus den USA. Datum 25.08., unten ein Stempel “missent to Bermuda”. Mal davon abgesehen, dass man bei einer korrekt geschriebenen Adresse (also, formal die Vorschriften eingehalten) schon viel Fantasie braucht, um die Karte über dem Bermudadreieck zu verlieren, finde ich es gerade sehr schade, dass von der Ankündigung bis zur Zustellung nochmal 5 Tage vergingen - somit sind es nämlich über 60 Tage und die Karte ist expired (kein Weltuntergang, klar, aber halt schade).
Ah ja und seit Montag bekomme ich immer wieder die gleiche Ankündigung für die selbe Karte - die nun heute endlich im Kasten war.

Aber dann ist ja die ganze Überraschung weg. :dizzy_face: Nein, das wäre so gar nichts für mich. Ich bin jeden Tag so gespannt ob etwas für mich im Briefkasten ist. Das würde dann ja komplett wegfallen.

1 Like

Ich hab mich da auch vor kurzem angemeldet… Und hatte jetzt schon 2x die Ankündigung für meine bestellten Briefmarken. Gestern waren sie nicht dabei und heute gab es gar keine Post. Jetzt bin ich mal gespannt, ob heute Nacht die 3. Ankündigung kommt und ob die Briefmarken dann morgen in Briefkasten liegen.

Letzte Nacht wurde mir 2x eine Karte von @egni angekündigt - angekommen ist sie aber heute nicht.
Mein Briefkasten blieb leider komplett leer.

Doof, das sollte eine Überraschung werden. :thinking:

Mein Mann und ich haben heute jeder ein Schreiben von unserer Krankenkasse bekommen. Ich hatte die Ankündigung hierfür bekommen, er nicht. Bei ihm hatte es überhaupt nur am Anfang und zwischendurch ab und an mal mit der Benachrichtigung geklappt.
Er fragt sich jetzt, ob es evtl. daran liegt, dass er generell sehr sehr wenig Post bekommt. Sagen wir mal, etwa 1-2x im Monat etwas mit der Deutschen Post. Dass er vielleicht aus dem System gefallen ist. Die anderen Schreiben, z. B. unserer Versicherungen, kommen schon seit langem mit einem anderem Briefdienstleister, die fallen da ja eh nicht rein.

Es bleibt auf alle Fälle weiter spannend…

Ansonsten ist bei mir alles wie gehabt, auch, dass mir Post aus der Schweiz generell 2x angekündigt wird. VIP Post sozusagen. Egal, ob z. B. von egni oder offizielle Karten (mit gedruckter Adresse). Schweiz immer 2x :smiley:

Ach egni, das war es doch auch.
Als ich meine Mails abgefragt habe, habe ich mich total gefreut, als ich sah, dass du mir geschrieben hast.
Du hast ja vor ein paar Tagen ein paar Bilder von Karten gepostet, wo eine bei war, wo ich sofort gedacht habe, dass ich die gerne bekommen würde.
Ein trister, aber irgendwie doch schöner Hinterhof - der sah soooo berlinerisch aus.
Und jetzt bin ich total gespannt, ob es diese Karte ist.

@egni Ich finde überhaupt nicht, dass durch die Vorankündigung die Spannuung und Überraschung genommen wird - im Gegenteil, es wird eher noch spannender.

Wie schön, dass du das so siehst. Dann freu dich noch ein bisschen und geniess die Spannung. :hugs:

Ich sehe das nicht nur so - das ist so :wink: