[TALK] Quasseln (Part 3)

Mein Mann schläft viel heute fühlt sich noch sehr schlapp.
Ich versuche mich abzulenken aber wenn ich zur Ruhe kommen laufen die Tränen wegen dem Gefühl im nicht wach zu bekommen , gerüttelt angeschrien er wurde nicht wach, zum Glück schnarchen er so wusste ich er atmet .ich hoffe das Gefühl lässt mich bald wieder los

5 Likes

So ein Schrecken sitzt immer erst mal in den Knochen, wird aber auch wieder nachlassen. Einfach mal durchhalten… - lenke dich wirklich ab, vielleicht ein schöner Film, Musik und was Handarbeitliches.
Mir hat das immer ziemlich gut geholfen. :chocolate_bar:
Und sprich mit Leuten - oder chatte - sonst ist der Kopf gleich wieder im Automatismus.

1 Like

Ja ablenken mache ich, gleich wollen wir Kaffee trinken gehen bzw fahren.
Das lange schlafen tat ihm gut

2 Likes

ist das das am Park? Haben wir uns letzt auch angeschaut, der Große war begeistert!!

Ja genau, total schön. Aber heute passt das Wetter leider nicht. War vorhin schon 1,5 Stunden spazieren, die Kleine hat geschlafen. Unser Thule ist so toll: Kind bleibt trocken, nur die Mama wird nass.

2 Likes

Puh, das hat eine Weile gedauert, meine ganzen Postkartenneuzugänge einzusortieren. Ein paar Karten habe ich dabei gleich aussortiert.


Wer möchte sich um den Erhalt des Stapels bewerben?

3 Likes

@reisegern Da warst Du aber fleißig und tapfer!

Ich habe meine gute Laune wiedergefunden - wir waren eine Runde Geocachen, leider mussten wir an der Finalstation abbrechen, weil ein Unwetter losgebrochen ist. Mittlerweile stürmt es! Aber ein paar Pünktchen für die Gipfelchallenge haben wir doch ergattert.

Dann habe ich einen Skizzenblock gekauft und werde mir nachher das Sketchnote-Seminar anschauen. Und ich habe mein Stanzgerät eingeweiht und bin total begeistert.

Jetzt gibt es aber erst mal Käsespätzle und Rotkohlsalat mit Granatapfel.

6 Likes

Ich melde mich kurz aus dem post-weihnachtlichen Chaos.
Mit den Leihkindern läuft soweit ganz gut. Sie sind recht gefasst, durch meine Kinder aber auch gut abgelenkt. Ich glaube aber, die Endgültigkeit mit der ihr Vater tot ist, ist noch nicht gänzlich bei ihnen angekommen.

Spontan war ich gestern zur Boosterimpfung und wie nach 2. Impfung erwischt’s mich wieder mit fiesen Gliederschmerzen, diesmal tut zusätzlich jeder Atemzug weh. Jippie. Wird aber einfach wieder aufhören. Und im Gesamtpaket macht das bisschen Impfung auch kaum nen Unterschied. Da hab ich echt größere Probleme.

7 Likes

Guten Morgen
Habe mich heute morgen auf einen Telefonmarathon eingestellt um meinen Mann einen Termin beim Neurologen zu machen aber nix da erster Versuch und Volltreffer Termin sogar schon am 20.01 was ich für Neurologen die immer ausgebucht sind schnell finde.
Freue mich
Ansonsten will ich gleich paar Karten schreiben

14 Likes

Hat Spass gemacht, eure weihn.erzaehlungen zu lesen!!!
Bei uns war es auch sehr idyllisch!!
Haben es alle genossen.
Unser Essen war Kohlrouladen m Salzkart!!! Leggaaaaaaa!!!

Suesse wichtel… und dann hatten wir noch ‘Besuch’ HOHOHOOOOOOOO

8 Likes

Moin,

super, @Leuchttuermchen, dass es so schnell mit einem Termin geklappt hat.

Warte nun drauf, dass die Waschmaschine fertig wird und will dann mal schauen, ob ich noch ein paar Lebensmittel ergattern kann.

1 Like

Ich war heute schon mal einkaufen fürn Silvestertach. Soll bei uns glutenfreie Schupfnüdele (mit Kichererbsenmehl) und selbstgemachten Zimtrotkohl und unsere geliebten Bratlinge geben. Der Rotkohl köchelt schon seit gestern im Schmortopf.
Was bin ich doch froh über diesen Topf. Hat zwar 180 € gekostet, aber da geht gscheit was nei und er ist dauernd in Gang. Super Teil!

1 Like

ich geh gleich essen retten fürs Silvester Essen :grimacing: Hoffe es ist was schönes dabei, das man gut in die Raclette pfännchen oder oben auf den grill legen kann. Kartoffeln wären toll, Paprika, zucchini etc… naja lassen wir uns mal überraschen :slight_smile:

5 Likes

War heute kurz einkaufen und erlebte einen kleinen Lachanfall. Sah in der Kühlvitrine Gänsekeulen und dachte mir, ok, um 50% runtergesetzt ,Verbrauchen bis 1.1. Dann sah ich den Preis. 56,31 Euro !!! Kilopreis ca 112,00 Euro. Das kanns doch nicht geben, ist das die Goldene Gans von den Gebr.Grimm? Hab mir die Dame vom Fleisch geholt,die hats angeschaut und auch den Kopf geschüttelt.Die andere Packung zeige einen Kilopreis von 17,99. Ok kann ja passieren, also neu gescannt.Was kam raus? Wieder 56,31…Da war wohl im Originalstrichcode ein Fehler.Wir beide haben lachen müssen.Sie aht dann den Code vom anderen Stück genommen,dann hat es nur mehr ca 11,25 gekostet, schon ein Unterschied.
Silvester gehe ich erst am Freitag einkaufen, da kommt JC und hilft mir.Viel brauche ich ja nicht.Fleisch ist daheim, Rotkraut Baguette und Getränke.Das wars dann.

5 Likes

Ich werde heute abend noch einen Corona-Test (PCR) machen lassen, bin uebelst erkaeltet, Nase ist dicht (und das strahlt ins Gesicht) - ich hoffe, es ist wirklich nur die Erkaeltung, aber bei Omicron sollen die Symptome ja aehnlich sein.

Bis das Ergebnis da ist, werden wir uns ein bisschen einbuddeln. Naja, vor die Tuer und ein bisschen Schlittenfahren (gestern gab’s Neuschnee) evtl noch (ist sonst keiner draussen unterwegs), aber erst wenn es keine minus 19 Grad mehr sind.

3 Likes

Da drücke ich Dir die Daumen, dass es nur eine gewöhnliche Schnoddernase ist.

Göga ist gerade in der Metro und beschafft gefrorene Maronen für die Silvestersuppe und Entenbrust für die Pastete. Wir kochen ja für 8, da lohnt es sich.

1 Like

@Amalaswintha Du schaffst das! Ich wünsche gute Besserung! und im Zweifelsfall (so wie ich, die diverse Nebenwirkungen abgeräumt hat) klarmachen, dass das nicht nur für einen selber ist, sondern auch insgesamt einen Unterschied macht.

3 Likes

@Leuchttuermchen Alles Gute für deinen Mann.
Klasse, dass es so schnell einen Termin beim Neurologen gab.
Hege und pflege ihn bis dahin :wink:

@sannah82 Drück die die Daumen, dass es nur ein normaler grippaler Infekt ist.

Hab heute am späten Nachmittag meine Tochter zum Bahnhof gebracht und vorher sind wir noch in die Impfpraxis im Ibis-Hotel direkt neben dem Bahnhof reingesprungen und ich hab mich boostern lassen - mit Moderna.
Extra in den linken Arm, damit, egal was passiert, ich Karten schreiben kann.
Ging superschnell und supernett.
Ich frag mich echt, warum am Impfzelt immer eine lange Schlange steht, während es nur einige Meter weiter ganz unkompliziert und ohne zu warten geht.

6 Likes

so ich hatte heute jede Menge lauch gerettet, also hab ich spontan lauchgemüse gekocht :yum: hab mir auch jede menge paprika auf die seite fürs raclette. und ein bisschen obst. die einkaufsliste für morgen ist auch geschrieben, hoffe ich hab nix vergessen fürs silvesterraclette. jetzt werd ich noch kurz aufräumen und dann noch ein bisschen malen.

1 Like

Danke. :slight_smile: ich zweifle keinen Moment daran, dass es richtig ist, sich impfen zu lassen (denn auch wenn mir die Angst vor Corona abgeht, sehe ich die objektiven Fakten). Ich glaube an Wissenschaft und für mich ist dieses ganzes Corona-Chaos der absolute Seelenkiller, ich würde im Handstand (den ich erst lernen müsste) Schlager singen (brrr), wenn ich damit den Sagtmannnicht schneller umbekäme. Da ist eine Impfung mit einem Tag Siechen nichts dagegen.
Mein Kopf war ziemlich Matsch gestern, ich bin mir heute aber wieder sicher, dass 5+2 nicht wie gestern errechnet 6 ergibt sondern 7, also denke ich, das passt wieder, und auch sonst merk ich nur noch die Stelle direkt um den Einstich.
Wenn nur alles so schnell umginge.

7 Likes