[TALK] Quasseln (Part 1)

Wir warten seit Freitag auf ein Paket vom Internet-Provider. Gestern um die Mittagszeit klingelt es. Bevor ich zur Tür komme, hör ich schon die Glocke einer anderen Wohnung im Haus. Ich drück den Buzzer für die Haustür und warte … nichts. Kurz denke ich, ich hör den Lift, aber auf unserem Stockwerk tut sich nichts. Irgendwann geh ich runter, kein Mensch zu sehen, keine Nachricht im Briefkasten oder Treppenhaus.

Später am Nachmittag bin ich zur Packstation gelaufen, um meine Kalender-Bestellung abzuholen. Zurüch daheim guck ich nochmal in den Briefkasten (Post kommt eh immer erst am Nachmittag), da liegt der Zetter vom Paketzusteller und ich konnte mein Päckchen bei einem Nachbarn im Stockwerk über uns abholen. Vermutlich hatte er oben alle Pakete abgeladen während ich unten gesucht hab. :sweat_smile:

Ich kann‘s ja verstehen, die sind im Stress und wenn er bei drei Wohnungen gleichzeitig klingelt, weiß er nicht, wer tatsächlich aufgemacht hat und ist froh, die Pakete einfach los zu sein. Aber ich weiß schon, warum ich normal zur Packstation bestelle.

1 Like

Weils mich irgendwie schon die ganze Zeit umtreibt und keine Ahnung, ob es hier alle lesen. Ich befürchte nämlich, dass mir das vor meiner letzten Auszeit passiert ist: Falls ich letztes Jahr, irgendwen hab in der Luft hängen lassen bezüglich Kartenschulden, tut mir das unfassbar leid. Da ist im privaten plötzlich von jetzt auf gleich einiges auf uns eingebrochen gewesen :no_mouth:.

So und nun weiter im Text: @angeleye, immerhin gibt er es ab. In Mainz hatte ich mal einen Paketzusteller, der zwar immer geklingelt hat, aber dann einfach den Abholzettel in den Briefkasten warf. Da waren ab und an dringende Sachen dabei. Und das war laaaange vor Coronazeiten. Das hängt echt total vom Zusteller ab.

@egni, wow. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Gegenlesen. Früher habe ich, das ab und an für Freundinnen gemacht.

@Angelthecat, das tönt echt toll. Wäre es nur überall so.

In puncto Schule: Gestern kam die Anmeldung für nächstes Jahr. Jetzt ist es also amtlich, mein Kind ist ab Sommer ein Vorschüler und ich werde alt. :wink: Passend dazu vorhin ein paar neue Silberlinge auf dem Kopf entdeckt.

Mach mal Weichspüler rein :wink:

Schau. Hab ich gelesen:
Haben Sie sich auch schon gefragt, warum Kartoffeln in einem Schmorgericht oder auf dem Sauerkraut beim Kochen nicht weich werden? Hier die Erklärung: In den Zellwänden der Kartoffeln stecken Pektine. Diese Pektinketten bleiben stabil, wenn sie mit Säure in Kontakt kommen. Das bedeutet, wenn in einem Gericht viel Säure enthalten ist, zum Beispiel durch den beigegebenen Wein, bleiben die Kartoffeln hart. Um die Pektinketten zu lösen, braucht es übrigens auch Salz. Kartoffeln, in reinem Wasser gekocht, werden ebenfalls oft nicht weich. Für Gerichte mit viel Säure am besten die Kartoffeln separat kochen und erst am Schluss beigeben und heiss werden lassen.

3 Likes

Danke @teamug

Leider muss es ein anderer Grund sein. Sie befanden sich nicht in einem Schmorgericht oder sonst wo, sondern ich habe sie in Salzwasser vorgekocht für Bratkartoffeln.
Nach zwei Stunden waren sie dann endlich so, wie immer.

Ich vermute, es liegt an der Sorte. Fiel mir neulich schon auf, aber da dachte ich noch, ich habe einfach nicht richtig auf die Zeit geguckt.

Du sollst Kartoffeln halt nicht hart kochen. Sonst wird das kein 5 Minuten-Ei.
:egg:

3 Likes

Vielleicht liegt es auch an der Trockenheit des letzten Sommers. Die hat den Kartoffeln wohl ganz schön zugesetzt.

2 Likes

:sweat_smile:

@Grumpygirl Ja, das mag sein.
Ich hab dunkel im Hinterkopf, dass meine Eltern mal welche angebaut hatten, die auch katastrophal waren. Ich weiß, dass sie diese Sorte nie wieder kaufen wollten, allerdings war das damals auch ein schlechtes Jahr.

1 Like

Für die, die es noch nicht gehört haben… lock-down macht kreativ. Achtet auf die “lyrics”

8 Likes

@Angelthecat Dankeschön :smiling_face_with_three_hearts: die Info kam dann kurz nachdem ich den Quassel geschrieben hatte auch im Radio.

Mein Briefkasten hat heute seinen Fastentag. Stört mich nun nicht so sehr. War heute eh den ganzen Tag unterwegs.
Immerhin lief der Termin beim Arzt gut, obwohl das Wartezimmer voll war, kam ich als Zweite dran (da sind mehrere Ärzte). Danach noch meine Familie besucht.

3 Likes

Guten Morgen :sun_behind_small_cloud:

Ist das nicht ein fabelhaftes Wetter da draußen? Ich freue mich sehr aufs Wochenende und das draußen sitzen. Man könnte meinen, ich wäre den ganzen Winter nicht draußen gewesen.

So, ab ins Arbeitsgetümmel abtauchen.

Höre gerade Radio und der (Star) Gast möchte die Aufmerksamkeit heute auf psychische Gesundheit legen. Finde ich gut von ihm, wichtiges Thema. Im Moment reden sie aber vom Essen :crazy_face:

1 Like

Guten Morgen.
Bezüglich Essen: Der GG hat heute Kaiserschmarrn auf der Menuliste. Freu mich schon.

7 Likes

Wann soll ich da sein? :smiley:

1 Like

Ohhhh lecker :heart_eyes:

Moin

@egni, ich komme :yum:

Bei mir kommt heute meine Mutter und Großtante zu Besuch - gibt Waffeln :grinning:

Also falls noch jemand kommen mag? :yum: Rote Grütze dazu habe ich gestern Abend schon gemacht, dazu gibt es dann noch eine Schmandcreme, Schlagsahne, Puderzucker oder Ahornsirup :yum:

12 Likes

@egni und @friesendeern machen einem den Mund wässrig :crazy_face:, und das, wo es heute bei uns etwas Gesundes gibt! Mein Sohn hat ein Rezept im internet gefunden fuer Quesadillas gefüllt mit Suesskartoffeln und Bohnen … bin mal gespannt (wie das ganze dann schmeckt und wie die Kueche nachher aussieht)

2 Likes

Guten Morgen :blush:

Sowohl Kaiserschmarrn als auch Waffeln mag ich sehr gerne. Auch Quesadillas finde ich lecker, da ich ein totaler Käsejunkie bin :sweat_smile:

Bin sehr gespannt auf das (Sommer-)Wetter heute und am Wochenende…

Moin!

Ich hätte dann gerne von allem eine Portion… :heart_eyes: :grin:

Später kommen die Handwerker und bauen hoffentlich die ganzen Trockner in der Küche ab. Das wäre soooo toll, endlich kein Lärm mehr und vor allem eine funktionierende Küche wieder in Sichtweite. :smiley: Es wurde hier im Dorf wohl schon gemunkelt, ob in der ehemaligen Werkstatt unseres Vermieters Corona-Parties steigen, weil am Wochenende abends immer lang das Licht brennt. :rofl: Dabei sind das nur wir, die netterweise seine dort vorhandene Küche als Ausweichlösung nutzen dürfen.

Guten Morgen!
Endlich Wochenende …

ich komme vorbei - ich liebe Waffeln :yum:

Hat denn keiner das großartige Video oben, das ich einstellte, angesehen? Es ist echt herrlich und mit Untertitel, damit man den kreativen Text mitlesen (singen) kann.
Unglaublich, wie gut die Kinder singen. (Aber auch die Eltern).
@frewen und @reisegern : schickt das euren Schülern… :grinning:

2 Likes

Die sind super. Ich habe mir auch das erste Video von Ihnen letzte Woche schon angeguckt. Und ja die singen alle so toll.