[TALK] Quasseln (Part 1)

Guten Morgen :slightly_smiling_face:

@Waldpilzsuppe
Ich hatte dich ja schon in der PM gebeten, mal zu berichten, wie du dir den RR vorstellst.
Vielleicht magst ja mal etwas konkreter von deinen Vorstellungen schreiben, z.B. eine oder mehrere Gruppen, Anzahl der Teilnehmer, welche Sticker, welche Kartenmotive, welcher Zeitraum usw. - du hast doch da bestimmt schon etwas im HInterkopf :wink:.

Dann k√∂nnte man auch evtl. schon absehen, ob sich da ein einzelner RR √ľberhaupt lohnt oder es tats√§chlich besser w√§re, eine kleine Gruppe in grizzabellas RR zu integrieren.
Nat√ľrlich nur, wenn du damit einverstanden w√§rst @grizzabella

Guten Morgen, hab da mal eine frage an die Lehrerinnen :slight_smile:
Ich habe die Wörter noch als Zeitwort,Tunwort,Hauptwort ,Eigenschaftswort ,gelernt. ok, aber bitte wie erkläre ich meinem Enkelkind ein zusammengesetztes Hauptwort? z.B. Puppenhaus, Ziegelstein? Die Frage kam auf als ermich um den Artikel gefragt hat. Danke

Wetter? naja grau und kalt
Ich gehe heute um 12 Uhr wiedermal testen.
Gestern abend gab es kleineres Familienessen, hat mir gutgetan.

@ egni: wie gehts dir? Keine nachwehen von der Impfung? hoffe ich zumindest.

Guten Morgen :coffee: :sandwich: :slightly_smiling_face:

Also ich bin keine Lehrerin (die sind jetzt bestimmt gerade mit Distanzunterricht besch√§ftigt), aber ein zusammengesetztes Hauptwort (‚ÄúHauptwort‚ÄĚ hie√ü bei mir Substantiv und bei meinen Kindern Nomen) ist ein Wort, dass sich aus 2 oder mehr eigenst√§ndigen W√∂rtern bildet, z.B.
Hauptwort + Hauptwort: Kinderwagen
Hauptwort + Tuwort: Springseil
Hauptwort + Eigenschaftswort: Großmutter

Und der Artikel richtet sich nach dem letzten der Wörter,
also
der (Kinder)wagen
das (Spring)seil
die (Groß)mutter

2 Likes

Prinzipiell finde ich das eine nette Idee und k√∂nnte mir vorstellen, dass es genug Interessenten f√ľr ein RR etc. gibt.

Mein Ding wäre es ehrlich gesagt nicht, aber Geschmäcker sind ja verschieden und das ist auch gut so :+1:.

2 Likes

Danke, ooma, es geht mir gut. Ein leichter Schmerz an der Einstichstelle ist alles, was ich sp√ľre. Ich hoffe, es bleibt so.
Heute w√§re es noch m√ľhsamer gewesen. Der √∂V inkl. Bahn liegt teilweise lahm. Die Barrieren funktionieren nicht und die Busse kommen die ansteigenden Strassen nicht hoch. Ich bin gl√ľcklich, dass ich nirgends hin muss. Mein Mann k√§mpft sich gleich zum naheliegenden kleinen Laden. Die Auswahl dort ist nicht gross, aber wir k√∂nnen uns einschr√§nken. Grundnahrungsmittel reichen und verhungern werden wir dank Vorratshaltung nicht.

2 Likes

Ohhhh, ich √§rgere mich gerade so richtig √ľber mich selbst.

Stundenlang hänge ich hier im Forum rum und verpasse trotzdem im internationalen Bereich die Morrissey/The Smith-Lotterie.
Ende der 90erAnfang 2000er waren The Smith eine der Lieblingsbands meiner Tochter und ich wurde am laufenden Band mit ‚ÄúMeat is Murder‚ÄĚ beschallt.
Über die Karte hätte sie sich bestimmt riesig gefreut.

MIST!!! Und Ende des √Ąrgerns :wink:

Guten Morgen,

ich habe noch heute und das Wochenende. Am Montag geht‚Äôs wieder zur Arbeit. Ich freu mich aber mir ist auch etwas mulmig nach f√ľnf Wochen krank‚Ķ

Nun genieße ich aber doch noch die restlichen Tage. Mir geht es gut genug die genießen zu können :blush:

Morgen, Robinchen. Dann w√ľnsche ich dir erstmal alles Gute mit deinem Arbeitsstart n√§chste Woche. Verw√∂hn dich noch ein bisschen.

Bei uns sieht es hoffentlich bald wie bei Egni aus.
Es gibt Frost. heute abend soll es schneien - und dann nochmal den ganzen Sonntag. Der abgeschm√ľckte Weihnachtsbaum liegt noch auf der Terasse. Bin am √ľberlegen, ob ich den dort aufstelle und nochmal mit Lichterkette schm√ľcke.
Plane gerade winterliches Abendessen. Gulaschsuppe oder so…

wir wollen am wochenende wintergrillen… und die tannenbäume kommen wohl in unsere feuerschale.

Unser Tannenbaum wurde schon am 09. abgeholt. In diesem Viertel haben wir immer den fr√ľhesten Termin. Da wo ich fr√ľher gewohnt habe, meist den sp√§testen (irgendwann Ende Januar, wenn man den Baum nun wirklich nicht mehr sehen wollte).

Heute warte ich die ganze Zeit drauf, dass mein Urlaubsantrag f√ľr Montag mal genehmigt wird. Geht ja nur um einen Tag‚Ķ wei√ü gar nicht, warum ich da so lange warten muss :frowning: Die Urlaubsplanung hab ich schon am 04. abgegeben‚Ķ

bei uns wurden die bäume wegen corona nicht abgeholt dieses jahr…

Verstehe ich nicht? M√ľll wird doch auch abgeholt‚Ķ wer holt sie bei euch ab? Ich wei√ü, dass es sehr unterschiedlich ist. Bei uns machen das die Entsorgungsbetriebe. Man stellt sie dort ab, wo man auch seinen sonstigen M√ľll zur Abholung bereitstellt.

oooooh Wintergrillen. :snowflake: :sled: :fire:

Ich habe meinen Baum halt noch nicht vor an die Straße gebracht. Aber geholt werden die schon. Hab nix gegenteiliges gehört und was bisher draußen stand ist auch mitgenommen worden.

Mein Beitrag bezog sich auf den von Dory1703, weil dort die Bäume wg Corona nicht abgeholt werden. Ich verstehe den Zusammenhang nicht so recht

Bei staatlichen (oder staatsnahen) Sachen darf man schlicht und ergreifend keine Logik suchen.

1 Like

glaub das wird bei uns von irgendwelchen ehrenamtlichen oder sch√ľlern organisiert. keine ahnung ehrlich gesagt.

Das wird in DE tats√§chlich sehr unterschiedlich gehandthabt‚Ķ teilweise machen das auch freiwillige Feuerwehren oder so wie Dory1703 ja auch schreibt. Daher die Frage, wer bei ihnen daf√ľr zust√§ndig ist

hab nachgeschaut, das DRK hat sie in den letzten Jahren immer eingesammelt und die haben dieses Jahr nix gemacht. Man hätte sie sich ins auto packen können und zum Häckselplatz fahren, aber ich möchte den dreck im auto ned. Man könnte sie auch klein schneiden und in die Biotonne geben, aber wir haben keine biotonne :see_no_evil: