[TALK] Postcrossing-Challenges

:face_with_peeking_eye:
Drei meetups und einen Flohmarkt später schaffe ich es einfach nicht in den negativen Bereich:

rein 122
raus 67
ergibt +55

2 Likes

Ich mache inzwischen aus Zeitgründen nur noch die DEC. Der Juni ist ganz gut gelaufen:

Rein: 30
Raus: 66

Macht immerhin -36. Übers Jahr stehe ich bei -13. Die Richtung stimmt, mal schauen, wie lange :grimacing:

1 Like

So, auch von mir das Juniergebnis. Ich konnte die Scharte vom Mai wieder auswetzen und ich war sogar so organisiert, dass ich meine Karten aus dem Vorjahr mit nach Wien genommen habe, anstatt blindwütig nachzulegen :rofl:
Auch die Meetingkarten konnte ich gut verarbeiten.

Da das Schreiben mich im Juni wahnsinnig gestresst hat, muss ich im Juli definitiv kürzer treten, hoffentlich auch bei den Neuanschaffungen…

image

5 Likes

Da ich gerade im Zug sitze, kann ich keinen Jahresstand zeigen, aber das ist vielleicht auch besser so, denn der ging ja schon vor dem Juni in die falsche Richtung :worried:
Im Juni kamen 162 Karten rein und geschrieben habe ich etwas über 50 (zu Hause habe ich die genaue Anzahl) - das werde ich wohl auch nicht im Juli reinholen können…

DEC - ade…

Die Amerikachallenge habe ich mangels Zeit aufgegeben. Die 0-99 ruht, weil ich nur wenige Offis schreibe.

3 Likes

DEC:
rein: 115
raus: 47
Das ist ja schon wieder ein plus von 68 Karten im Vorrat :rofl:
Damit sind in 2024 insgesamt 196 hinzu gekommen. Oh weh, und zwei bestellte Postkartenboxen sind immer noch nicht eingetroffen :wink:

0-99:
bei den erhaltenen Karten fehlen mir noch die Endziffern 31 und 59
bei den verschickten Karten fehlt nur noch die 93

Amerikareise:
bei einigen Bundesstaaten sind bisher weder Karten angekommen noch verschickt worden:
Alabama, Arkansas, Delaware, Idaho, Louisiana, Maine, Mississippi, Montana, Nebraska, North Dakota, West Virginia, Washington DC.
Spitzenreiter bei angekommen und verschickt ist Kalifornien.

4 Likes

Die DEC läuft erstaunlich gut. Ich habe 120 Karten gekauft, 7 Karten gebastelt und 28 Karten verschickt. Das macht ein +99 mit einer insgesamten DEC Bilanz von -22).
Ich habe mehr Karten gebastelt, die sind in einer Extrakiste für meine persönliche selbst gebastelt-challenge.
Ein paar Zahlen der 0-99 challenge konnte ich sowohl beim Eingängen als auch Ausgängen streichen. Aber es wird schwieriger.

1 Like

ich habe gerade mal die erhaltenen Karten des Juni nachgetragen und konnte erstaunliche 5 aus der Liste streichen, obwohl ich gar nicht sooo viele erhalten habe. Jetzt fehlen nur noch 15 Zahlen - ich bin gespannt. Ich müsste allerdings offiziell auch wieder etwas aktiver werden … irgednwie komme ich da nicht zu.

So, nach langem habe ich mal die 00-99 Challenge bei mir wieder aktualisiert. So richtig viele Karten hatte ich nicht geschrieben in den letzten Monaten…
Sent: 60 Nummern sind schon gestrichen, einige doppelt und dreifach.
Received: 52 Nummern sind gestrichen, doppelt und dreifach und die 16 sogar schon vierfach. :crazy_face:

Die DEC läuft soweit ganz gut. Im Mai gabs ein Plus von 69 Karten, im Juni hatte ich dank Urlaub einiges an Karten gekauft, aber doch sogar noch mehr geschrieben und mit mit -17 geendet.
Im gesamten Q2 gab es damit -39 Karten im Bestand. Auf Jahressicht sind es im Moment sogar -131 Karten. :partying_face:

Washitapes… Joa… ich habe im Urlaub ein Röllchen aufgebraucht. Dafür kamen aber auf dem Meeting in Augsburg drei Rollen dazu und im Juni sind mir dann auch noch 4 Stück in den Warenkorb gehüpft. Macht ein Plus von 6 Rollen… :face_with_peeking_eye:

2 Likes

ich schätze mal, ich bin für dieses Jahr komplett raus mit meinen Challenges. Nächstes Jahr wird es hoffentlich wieder ruhiger und ich schaffe es dann vielleicht, mich um sowas zu kümmern. Bis dahin werde ich aber eh ziemlich reduzieren müssen, was meine Karten angeht. Mein Freund freut sich, er bekommt nach und nach ne Postcrosser Grundausstattung von mir :crazy_face:

2 Likes