[TALK] :postcard: Postcards For A Good Cause - #Cards for Literacy - 2021

Ich hatte auf BĂŒcherbrise darĂŒber gelesen und bei der Deutschen Post selbst. Aber ganz ehrlich - die BĂŒcherbrise Seite ist sowas von bescheuert aufgebaut - (man stolpert von einem Captcha zum nĂ€chsten, so paranoid sind die) - und Deutsche Post, na ja, man muss es schon wissen, um dort danach zu gucken.
Mir ist sonst nichts weiter bekannt (außer natĂŒrlich die Social Media Seiten von Postcrossing).

1 Like

Ich hatte zur ersten Aktion mal in der HÖRZU dazu gelesen.

1 Like

Ich bin ja erst seit August 2020 bei Postcrossing und ich hatte vorher noch nie von der Aktion gehört oder gelesen und habe auch letztes Jahr außerhalb von Postcrossing absolut nichts davon mitbekommen.

1 Like

Ich habe leider gar nichts dazu gehört. Ist vermutlich ĂŒberwiegend durch Corona untergegangen.

1 Like

Heute ist eine meiner Karten von Postcrossing registriert worden, da der Account geschlossen wurde. Leider schwirren 6 Karten immer noch unregistriert irgendwo rum.

3 Likes

Das hat Ana gerade im Quassel mitgeteilt :smiling_face_with_three_hearts::

Hurray!!!
Nun können wir also sicher sein, dass es in diesem Jahr weitergeht :tada:

22 Likes

So, in 3 Wochen geht es los. :hibbel:
Ich denke, wir mĂŒssen nicht in jedem Jahr mit einem neuen Topic starten und hab mal den ersten Post angepasst.

Bei mir sind noch 4 von den Karten vom letzten Jahr unterwegs

und 7 Slots sind belegt. Da hoffe ich aber, dass die bis zum 1. Dezember alle frei sind.

Und wie sieht es bei euch aus?

3 Likes

1 Karte vom letzten Jahr lÀuft noch bei mir

+

und freie Slots habe ich eigentlich genug :wink:
2

Freue mich aber auch schon auf den 1.12. Habe meiner Chefin auch schon erklÀrt, dass ich an diesem Tag auf jeden Fall FREI brauche :smiley:

6 Likes

Karten vom letzten Jahr sind bei mir keine mehr unterwegs.

Ich ziehe jetzt im November keine Adressen mehr, damit ich am 1. Dezember hoffentlich alle Slots frei habe. Auch wenn ich noch nicht weiß, wann ich die alle schreiben soll. :see_no_evil:
Bei mir sind momentan noch 4/14 Slots belegt, bei meiner Tochter 8/13. Neue Slots können vor dem 1. Dezember nicht mehr dazu kommen. Im Idealfall (:scream:) starte ich also mit 27 Slots.

1 Like

Von letztem Jahr habe ich keine Karten mehr unterwegs. Aktuell reist noch eine Karte (Adresse gezogen am WPD). Einen neuen Slot habe ich auch gerade bekommen.

Leider weiß ich noch nicht, wie ich es dieses Jahr machen werde. Theoretisch könnte ich mir auf den 1. Dezember einen Tag Kurzarbeit legen. Aber dann werde ich wohl erst kurz vor Weihnachten wieder Zeit finden. So wird das nichts mit meinem Ziel 100 Karten zu schaffen


1 Like

Bei mir sind noch 11 Karten aus dem letzten Dezember unterwegs - oder sagen wir mal: nicht registriert worden. :disappointed:

grafik

Freie Slots habe ich gerade 68, aber ein paar Adressen werde ich zumindest nĂ€chste Woche auch noch ziehen. So viele Karten kann ich auf einmal eh nicht schreiben. :wink: Ich habe mir explizit nicht vorgenommen, meinen Rekord aus dem letzten Jahr zu brechen, denn der war krass und den Druck geb ich mir nicht. Soll ja auch immer noch Spaß machen. Ich gucke einfach mal, was so geht - wird dann sicher eh wieder mehr, als ich vernĂŒnftigerweise tun sollte 
 :wink:

4 Likes

Ich hab auch immer, sofern es machbar war, die ersten 2 oder 3 Dezember-Tage frei genommen :grinning:

1 Like

Drei Karten vom Oktober reisen noch, wenn zumindest 2 davon ankommen, habe ich einen neuen Slot fĂŒr den Dezember und könnte 25 Karten gleichzeitig laufen lassen.

Genaue PlĂ€ne zum Schreiben habe ic noch nicht, ich glaube diesmal ziehe ich nicht alle möglichen Adressen auf einmal, sondern lieber 5 StĂŒck, schreibe diese und schau dann weiter.

2 Likes

Wie gut, dass es die Aktion wieder gibt - ich hatte den post von Ana noch gar nicht gesehen!

bei mir laufen noch 2 Karten aus dem letzten Jahr.
Freie Slots habe ich genug, denn ich werde kaum sehr viel schreiben können.

Der Dezember ist bei mir immer arbeitsintensiv und ich habe mir vorgenommen, mir diesmal auch nicht soo viel Druck mit dem Karten schreiben zu machen wie letztes Jahr. Zumal ich ja auch noch allen Freunden und Verwandten schreibe
 Aber ich bin auf jeden Fall dabei - und außerdem muss ich ja auch was machen mit den unzĂ€hligen Karten, die ich mir in letzter Zeit angeschafft habe. :grinning:

3 Likes

Bei mir ist noch eine Dezemberkarte unterwegs und im Moment habe ich 24 (von 56) freie Slots. Bis zum 1. Dezember werden bestimmt noch einige frei.
Ich werde wahrscheinlich Anfang Dezember so viele Adressen wie möglich ziehen und dann nur noch, wie es zeitlich passt. Im letzten Jahr sind leider einige Karten von Ende Dezember fĂŒr die Aktion nicht mehr rechtzeitig registriert worden, das fand ich Ă€rgerlich.

Bei mir sind noch drei Karten aus dem letzten Dezember offen - alle drei an Postcrosser*innen, die seit Monaten nicht mehr aktiv waren. Die werden also wohl angekommen sein, wurden aber leider nicht registriert. Ich habe das innerlich abgehakt.

Ich habe in der letzten Oktoberwoche aufgehört mit dem Ziehen neuer Adressen, nachdem ich gerade einen neuen Slot erhalten hatte. Wenn alles frei ist, kann ich jetzt gleichzeitig immer 43 Adressen schicken. Das wird mich so gut beschĂ€ftigt halten, dass ich dieses Jahr nicht auch noch zusĂ€tzlich den Account meiner Mutter bedienen werde. Das hat mir letztes Jahr doch viel Stress beim Schreiben gemacht. Mit meiner neuen 5. Klasse werde ich aber den Schulaccount bedienen. Die MĂ€dchen können inzwischen gerade genug Englisch, um einfach GrĂŒĂŸe zu schreiben. Viele Karten werden das wohl nicht werden, aber auf die Grundidee kommt es ja an, und wenn ihnen das Dezember-Postcrossing-Projekt gefĂ€llt, können wir es sicher neben dem Unterricht weiterfĂŒhren.

GegenwĂ€rtig sind von meinem Account noch 21 aktive Karten unterwegs, aber in den letzten Tagen wurde fleißig registriert, so dass ich bei recht viel DE, NL hoffe, dass noch viele hinzukommen und mehr neue Adressen frei werden. Zwei europĂ€ische Adressen habe ich leider dabei, die ich wohl jetzt schon abschreiben kann
 1x Frankreich, nur eine Karte geschickt, nichts registriert, seitdem nicht wieder online sowie 1x Polen, 3 Karten geschickt, 2 selbst erhalten, seit ĂŒber zwei Monaten nicht mehr online, Das werden wohl leider “Karteileichen” werden. Aber so ist es halt


Eine Karte lĂ€uft noch nach Algerien - fĂŒr mich ein neues Land. Der EmpfĂ€nger ist aber ganz regelmĂ€ĂŸig online, also bin ich optimistisch und gespannt, wie lange die Karte reisen wird.

Ich habe ja beruflich nicht so einfach die Option, mir Anfang Dezember selbst frei Tage nehmen zu können, aber wie jedes Jahr werde ich mir MĂŒhe geben, schnell Adressen zu ziehen und die erste Ladung Karten auf Reisen zu schicken. Ich bin gespannt und freue mich!

2 Likes

Bei mir sind gerade 33 Slots frei, 26 Karten reisen - im schlimmsten Fall wĂŒrden 6 davon noch expiren und ich bin auch nur noch 5 Karten von einem neuen Slot weg, also rechne ich mit mindestens 40 StartplĂ€tzen fĂŒr den 1.12.

Insgesamt habe ich dann 14 Slots mehr als letztes Jahr. Da habe ich knapp die 100 geknackt und ich rechne nicht damit, dass ich das weit ĂŒbertreffen kann, allein schon aus ZeitgrĂŒnden. Vielleicht schaffe ich zum Monatsende hin noch eine zweite grĂ¶ĂŸere Welle.

Aus dem letzten Jahr habe ich noch 4 Karten theoretisch unterwegs.

2 Likes

Mittlerweile laufen bei mir keine Karten mehr aus dem letzten Jahr. Die letzten beiden wurden von Postcrossing registriert. Einmal wegen Account Schließung (im August) und einmal wegen AdressĂ€nderung (im September).

Meine letzten Karten habe ich Anfang Oktober geschrieben. Ändert sich nichts mehr, kann ich am 01.12. 60 Adressen ziehen.

69 Slots hÀtte ich (und eine Karte zum 70.), leider tut sich gerade in die USA wieder nichts mehr :frowning:

Edit: beim Account von meinem Mann gibt es aktuell 12 (von 13) und bei dem meines Sohnes 8 (von 10) freie Slots.

2 Likes

Wow, das ist ja schön, dass das ein Familienprojekt bei euch ist!

Ach, ich wĂŒrde so gerne hier auch mitmachen! NĂ€chstes Jahr muss ich meinen Deutschlandurlaub in den Dezember legen!
Ich habe ja schon ĂŒberlegt, wie ich das System mit Hilfe meiner Nichte ĂŒberlisten könnte (sie wĂŒrde mir sicher gerne beim Adressen ziehen helfen), aber das werde ich natĂŒrlich nicht tun.

1 Like