[TALK] Alles rund ums Basteln und Kreativ sein

Ich denke, dass ein Wiki mit Shopempfehlungen nicht als Werbung zu sehen ist.
Wir haben das Kartenkauf-Topic, das Online-Kartenkauf-topic und im internationalen Bereich gibt es ja auch das Shop-topic.
Ich sehe das so, dass alle Listen nicht als Werbung zählen.

Ansonsten halte ich mich hier raus. Bin nicht der Bastelfreak und schaue hier nur mal ab und zu rein und bewundere eure Kreativität.

3 Likes

Danke für deine Einschätzung, die teile ich genau so.
Dann könnten wir mit einem Shop-Wiki ja auch bei Gelegenheit starten.

4 Likes

Wer wäre bereit, das Shop-Wiki zu “beaufsichtigen”?

Siehe Umfrage:
Wir würden versuchen einen der ersten Topic-Beiträge zum Wiki zu machen und dir durch die Admins die Eigentümerschaft für den Beitrag zu übertragen.
Eine Struktur muss natürlich da sein, bevor das Wiki öffentlich freigegeben wird - das musst du aber nicht alleine machen. Man kann z.B. mit Interessierten in einer Gruppen-PM den Beitrag vorbereiten und alles rüberkopieren, sobald die Struktur fertig ist. (So haben wir es z.B. für das Fragen-und-Antworten-Topic gemacht).
Jedes mal, wenn jemand etwas im Wiki ändert, bekommst du eine Benachrichtigung (grüner oder blauer Punkt neben deinem Profilbild). Du kannst (und solltest zumindest ab und an) jeweils kurz in die Wiki-History schauen (Stift oben rechts im Beitrag) um zu sehen, was geändert wurde und ob es in Ordnung so ist. Das ist kein Hexenwerk und durchaus machbar. (Ich selber mache das nicht federführend, die Moderatorentätigkeit genügt mir :wink: )

Bevor wir es starten, müssten wir aber wissen, ob Christa_Monika damit einverstanden ist, ihren ersten Beitrag in diesem Topic dafür “herzugeben”. (Natürlich darfst du das Wiki auch selber pflegen, liebe @Christa_Monika.) Ich schreibe dir mal eine PM.

Und wer hat Lust, (evtl im Team?) eine Struktur für das Shop-Wiki zu entwickeln?

Ich hab eben erst die Umfrage beantwortet und würde auch ein Wiki „hosten“ und pflegen.

7 Likes

Ich wäre gerne bereit mir mit anderen zusammen eine Struktur für das shop Wiki zu überlegen, bin aber noch lange nicht so weit daa alleine zu übernehmen und ich würde @Jarana Bemerkung in den Fokus setzen und es eher auf die verschiedenen Materialien mit ihren Eigenschaften auslegen und daran dann die Shops verknüpfen.

2 Likes

Bei der Entwicklung der Struktur kann ich gerne helfen und ich würde auch Infos ins Wiki einpflegen.

Ich denke auch, dass das im Team besser ist, damit man wirklich alles bedacht hat - ich würde z.B. Shops nach Sortiment sortieren (also z.B. Allround-Bastelshop vs Spezialisten für Stempeln oder Nähen), aber da gibt es bestimmt auch noch andere Ideen.

2 Likes

@einfachich, @Nadjafee, @manuchka und alle anderen, die das Shopwiki gerne mit entwickeln wollen (ich habe auch Lust, mit darüber nachzudenken, weiß aber nicht, wie viel Zeit ich da reinstecken kann):
Ich mache eine Gruppen-PM auf, in der darüber diskutiert werden kann.
Wer noch dazukommen möchte, möge sich bitte bei einer der genannten Personen melden, dann laden wir euch mit ein.

3 Likes

@kugusch Falls Du nach Deinen grünen Haaren neue Inspiration suchst…
Bei uns gab es heute Dosenpfirsiche.

5 Likes

@Nadjafee den Gedanken hatte ich auch.
@einfachich prima, dass du auch mitmachst.

2 Likes

Ich würde ja gerne helfen, denke aber eher das ich Chaos verbreiten würde. Weiß nicht mal was ein Wiki ist. Da ich noch nicht die muse hatte mich durch alles durch zu lesen :disappointed_relieved:

Ein Wiki ist einfach ein Post/Beitrag in dem jeder editieren kann.
Die Wikis haben einen eckigen Edit-Stift oben in der Ecke, darüber kannst du dann auch was ergänzen/verändern.

1 Like

Das mit dem Wiki kannst du hier üben, @summsebine.


(Alle anderen dürfen natürlich auch.)
Und falls alle anderen noch wollen, gibt’s ein neues Testwiki. Das erste habe ich geschlossen, zwecks Fehlerermittlung für die Admins :wink:

ich hab die nacht wieder gebastelt…
eine geburtstagskarte in zentangle, inspiriiert von
einer aehnlichen mit washitape…
gefaellt mir richtig gut, zentangle liegt mir einfach
u macht auch so einen spass!!!
aber noch ist sie nicht fertig, ich bin jetzt gezielt
hinter finelinern her!!! brauche unbedingt verschiedene
staerken!!!

1 Like

Es gibt ein tolles Set von Pigma Micron - die sind auch dokumentenecht. Es ist ein 6er Set mit 6 verschiedenen Stärken. Meine Tochter hat es zum Zeichnen und es ist echt super :slight_smile:

2 Likes

Frage ist nur, ob das im Iran auch erhältlich ist…
Aber ein guter Tipp, ich schaue vielleicht auch mal danach :wink:

1 Like

Add images

Heute wieder fleißig an experimentieren mit der Stanze

Es sind jetzt 3 verschiedene hersteller von Stanzschablonen. Komischerweise hab ich bei den originalen die meisten Fehler. Oder ich mache etwas falsch.

17 Likes

Was meinst du denn mit Fehlern?

Manche stellen sind nicht richtig durch. Egal wie ich die hinlege. Hab auch verschiedene Papiere getestet.

Hm, das tut mir leid.

Hast du Platten, mit denen du verschiedene Höhen/ Dicke einstellen kannst?

Bei mir knacken die Platten/ framelits (= Schablonen) immer sehr, aber es geht nichts kaputt und mir ist bisher noch kein Problem aufgefallen, dass etwas nicht komplett durchgeschnitten ist. Was ich meine: ist es so eingestellt, dass die Walze auf alles genug Druck ausüben kann?

Wäre meine einzige Idee.

Ja, komischerweise ist zb bei einem schmetterling manchmal der eine Flügel gut und der andere nicht.
Aber ich schieb den einfach dann nochmal durch dann geht es. Nur paar Zipfel noch nach schneiden.

Das knacken hab ich auch ab und zu. Haha beim ersten mal durchdrehen hatte ich gedacht ich Habs schon kaputt gemacht :rofl:

1 Like